Waypoints 2.0 ist da! DJI Go 4 Update!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Waypoints 2.0 ist da! DJI Go 4 Update!

      Endlich ist die Autopilot-Funktion auch für alle verfügbar!
      Via App-Update der DJI Go 4 App




      Wir hatten die Funktion ja bereits im September vorgestellt und Wochen zuvor getestet..
      Ohne zu wissen, daß DJI die Funktion dann bei Produktveröffentlichung erst einmal wieder heraus nehmen wird.

      Hier alle Details zum Autopiloten für die DJI Mavic 2 PRO und Mavic 2 Zoom




      Hier noch der Artikel dazu:

    • Jogi wrote:

      Endlich ist die Autopilot-Funktion auch für alle verfügbar!
      Naja leider nicht ganz richtig. Die Android-Nutzer schauen bisher noch in die Röhre :whistling: Bin sehr sehr gespannt wielange :)
    • ich hoffe, Android kommt ebenfalls gleich nach..

      Auch die Besitzer eines neuen Smart-Controllers müssen ja auf die Android-Version warten :(
      Willkommen in unserem Forum!
      Hilfe findet ihr hier >> FAQ
    • jensen502 wrote:

      ...einfach mit Android die dji Seite öffnen. Bei Downloads gibt's extra einen Download Link für die neue Version!
      Das ist einfach nur ein Link der einen zum PlayStore bringt. Fertig!! Und wenn dort nicht die neue Version da ist dann ist sie nicht da. Und der direkt Download ist die alte Version. Also alles für die Katz
    • -Franky wrote:

      jensen502 wrote:

      ...einfach mit Android die dji Seite öffnen. Bei Downloads gibt's extra einen Download Link für die neue Version!
      Das ist einfach nur ein Link der einen zum PlayStore bringt. Fertig!! Und wenn dort nicht die neue Version da ist dann ist sie nicht da. Und der direkt Download ist die alte Version. Also alles für die Katz
      Doch runterladen kann man da schon eine aktuelle Version.

      Es gibt da 2 Buttons - einen zum PlayStore und einem zum Runterladen wie es @jansen502 geschrieben hat..
      Willkommen in unserem Forum!
      Hilfe findet ihr hier >> FAQ
    • Korrekt - also noch nicht die neue mit Waypoints - das sagte ich ja..

      Mein Kommentar, daß da doch ein Download-Link ist, bezog sich nur auf die Antwort von Franky über mir (bevor er sie bearbeitet hat).
      Da hatte er nämlich geschrieben, daß es dort gar keinen Download Link gäbe und die Aussage von Jensen falsch sein..

      Aber es gibt da sehr wohl einen Download Link - mit der Version, die aktuell auch im Playstore ist.. leider ist das noch nicht die, die Waypoints beinhaltet..
      Willkommen in unserem Forum!
      Hilfe findet ihr hier >> FAQ
    • Hab die neue Firmware und waypoints heute ausprobiert. Bin begeistert!
      Das Update von Kontroller und der Mavic hat über die Handy App, wie bislang immer bei mir, problemlos funktioniert (iOS mit iPhone 7plus). Nur der Download der Firmware für die Mavic hing mehrfach bevor ich das Update gestartet habe. Das kann aber auch am langsamen Internet hier in den Bergen liegen. Dann müsste ich noch noch das Update der Handy App manuell anstoßen damit die Funktion waypoints verfügbar war.
      Die Funktion ist genial. Endlich kann ich das tun was ich mit der Drohne (ohne Verwendung irgendwelcher Drittanbieterapps) manuell nicht hinbekommen habe: Nämlich sauber mit langsamen runden Bewegungen komplexe Routen abzufliegen und dabei die Kamera unabhängig von der Flugrichtung auf ein Objekt ausgerichtet lassen oder durch das Einfügen mehrer POIs mitten im Flug ruhig und gleichmäßig auf ein anderes Objekt zu schwenken.
      Ich aber muss auch dazu sagen, mir die DJI Gi App heute dreimal abgeschmiert ist. Das ist mir zuvor noch nie passiert. Einmal davon war die Drohne in der Luft. War nicht kritisch weil ich für App gleich wieder starten konnte, aber die Drohne war zu dem Zeitpunkt relativ weit weg und ich hab mich etwas blind gefühlt. Passiert ist das ganze immer in dem Moment in dem ich eine gespeicherte Waypointsabfolge laden wollte.
      Was ich auch noch nicht verstanden habe: Ich habe es nur geschafft Waypoints anzulegen oder zu editieren wenn Drohne und Kontroller ein und verbunden waren. Das müsste doch mit den Handy alleine (Drohne und Kontroller offline) auch funktionieren. So war der Akku der Mavic schon zu einem Viertel leer bis ich überhaupt zum Abheben gekommen bin. Kann hierzu jemand weiterhelfen?
    • Rocketeer wrote:

      Soweit ich es bisher mitbekommen habe muss die Drohne für Flugmodieeinstellungen immer an und gekoppelt sein.
      Nein muss nicht. Der Kopter muss zuvor nur einmal kurz mit dem Controler verbunden sein, damit der Waypoint-Modus auf dem Display erscheint. Danach kann ich die Verbinung trennen, den Kopter also ausschalten und in aller Ruhe die Waypoints setzen, speichern, bearbeiten und wieder aufrufen, auch nach einem Neustart. Also so ist es zumindest mit IOS
    • Es scheint für Android noch nicht zur Verfügung zu stehen. Ich hoffe, das der Modus auch für die Mavic 1 zur Verfügung gestellt wird oder stellt dort DJI die Weiterentwicklung der App ein und will einem so zum Neukauf animieren , wäre sehr traurig. Ich habe noch die Version 4.3.11 und ein Update steht nicht zur Verfügung. Mit der ios Version 4.3.12 funktioniert es auch nicht. Hier kann der Modus kann auch erst aktiviert werden, wenn der Mavic 1 in der Luft ist, zumindestens kommt dies Meldung in der App.
      Also weiter Litchi nutzen :) Habe dazu mal den DJI Support angeschrieben.

      The post was edited 1 time, last by pendler2021 ().

    • Bin auch ein Litchi und Go4App Nutzer und finde Litchi durch den Mission Hub und somit der Wegpunkt Planung am PC viel komfortabler.

      Also was solls - und warten was DJI noch liefert.


      Gruß, Herbert