Bügel unter der Fernbedienung etwas lose, Fernbedienung auseinandernehmen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Bügel unter der Fernbedienung etwas lose, Fernbedienung auseinandernehmen?

      Hallo zusammen,

      mein Bügel unter der Fernbedinung von dem Phantom 4 Pro + ist etwas locker,er lässt sich so 2-3 mm reindrücken.
      Kennt jemand das "Problem". Wenn ja, lässt sich das beheben wenn man die Fernbedinung demontiert?
      Es hat ja keinen Einfluß auf die funktionalität, aber irgendwie stört es.
      Irgendwie habe ich auch ein wenig bedenken das Gehäuse auseinander zunehmen, und zudem weiß ich ja auch nicht ob man den Metallbügel dann wirklich festschrauben kann.
      Habt Ihr einen Tipp?

      Beste Grüße
    • Sollte es aber einmal in der FB an zu rappeln fangen dann würde ich das nicht so lassen. Würde nämlich bedeuten das die Schraube im Gehäuse herumfliegt und eine Kurzschluss in der Elektronik veruhrsachen könnte. Dann ist die FB nicht mehr zu gebrauchen und man kommt um eine Neue oder eine Reparatur nicht herum.

      Der einzige Teil der etwas schwierig ist, ist das Flachkabel von der unteren Platine wieder ein zu bauen. Lösen würde ich dieses immer an der kl. Platine und nich wie im Video auf der Hauptplatine. Auf der Hauptplatine ist es gesteckt und auf der kl. geklammert.
      Gruß vom Nobier
      Nicht wundern meine Tastatur verliert ab und zu Buchstaben