Hubsan Zino - Videos verwackelt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Hubsan Zino - Videos verwackelt

      Hallo, hab ein Problem seit paar Wochen, dass das Bild stark verwackelt ist, sogar wenn die Drone auf dem Boden steht - es ist so eine kleine Vibration zu erkennen. Beim Fliegen wird es teilweise noch stärker.
      Ich habe mal geschaut wie der Gimbal eigentlich funktioniert - ob es sich mit der Neigung der Drone bewegt - und festgestellt, dass wenn ich die Drone nach links neige, neigt sich das Bild mit nach links. In alle andere Richtungen gleicht der Gimbal die Neigung aus.
      Alle Kalibrierungen mehrmals wiederholt, gestern neue Software von der Homepage installiert, das Problem mit dem Neigen nach links gab es schon vor dem Update, dieses Gewackel im Stehen und in der Luft aber erst nach dem Update festgestellt.

      Die Drone ist bei mir vor 1 Monat abgestürzt, mit dem Bild gab es aber so gut wie keine Probleme danach.

      Hoffe auf Eure Hilfe

      Gruß
      Dmitry
    • dieses Microgewackel klingt für mich nach nem Problem in der Auswertung der CMOS-Daten, wenn der Gimbal bei dem Gewackel sonst ruhig ist.
      Das könnte natürlich verschiedenen Ursachen haben.
      Ich drück dir die Daumen, dass es nur ein leicht loser Stecker ist.

      Gimbal mit Cam hatte ich beim überfliegen der Ersatzteile nämlich noch nicht gesehen, bei Banggood.
    • Also ich hab auch ne Zino. Derartige Probleme hab ich nicht. Ich denke mal die Gimpal Kalibrierung hast du schon durchgeführt oder? Wenn das nix bringt würde ich auch auf einen defekt tippen. Manchmal könnte der Fehler auch softwareseitig sein du hast also schon alle Firmwareupdates drauf oder? Wie gesagt wenn das allex nix bringt dann zurück an den Verkäufer und Garantie einfordern, es sei denn du hast den Vogel tatsächlich gecrashed.
    • Hallo DiHa,
      ja, hab den Vogel schonmal gecrasht und außerdem über Ali Express bestellt, daher kommt ein Tausch nicht in Frage...
      Ich würde mich vllt trauen das Gimbal selbst auszutauschen aber ich konnte das Ding alleine im Internet nicht zum Kauf finden.
    • Frag doch einfach mal beim Hubsan Suport nach dem Ersatzteil, würde mich wundern wenn du das nicht über den Hersteller bekommen kannst.
    • Nun das mit dem einschicken ist immer so ne Sache. Ich habe eine Drohne seit 4 Wochen im chinesischen Zoll und Bangood macht nix. Ich werde deshalb nix mehr in China kaufen was 100Euro übersteigt. Ob ich somit die Hubsan nach China schicken würde ist fraglich.