DJI Mavic Zoom mit Sensor der Mavic 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • DJI Mavic Zoom mit Sensor der Mavic 2

      Moin,


      ich möchte mir eine Drohne bauen die, die Eigenschaften der beiden obengenannten Mavics hat. Also kurz Gesagt relativ großer Sensor mit Zoom-Funktion.

      Nun frage ich mich, ob das zu realisieren ist. Natürlich harkt es, wie immer, am Preis. Abgesehen von der Kamera was würde so etwas kosten?

      Als Kamera würde ich gerne eine RX100 M5 benutzten, da ich diese noch anderweitig benutzten kann und ich mich in dem Sony System schon auskenne.

      Weitere Eigenschaften, die für mich wichtig wären, sind folgende:


      -möglichst klein, wobei mir bewusst ist, dass ich die Größe der Mavics nicht erreichen werde


      -ca. 15-20 min Flugzeit


      -benutzbarer Liveview


      -GPS


      -3-Achsen-Gimbal


      -die Kamera während des Fluges einzustellen


      Ein Problem eine solche Drohne zusammenzubauen habe ich nicht. Ebenso wie Flugerfahrung, da ich mal eine DJI Phantom 3 Pro besaß.


      Ich würde mich sehr über Antworten freuen!


      MFG Marten und ein schönes Wochenende noch!