Kaufempfehlung?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Kaufempfehlung?

      Hi,

      ich trage mich mit dem Gedanken eine Parrot Anafi zu kaufen.
      In einigen, älteren Videos hab ich von Problemen in einigen Flugmodi gehört.
      Frage: Sind diese Probleme inzwischen behoben?

      MfG Knut
    • Welche Probleme bei welchen Flugmodis?

      Ich habe die Anafi sei Nov. 2018 und bin sehr damit zufrieden. Habe aber auch keine Vergleichsmöglichkeit mti andreren Koptern.

      Ich muss aber auch sagen, dass ich bislang immer frei geflogen bin. Ausgetestet habe ich nur mal "Kameramann" und da hat die Anafi sich immer schön auf mich ausgerichtet gehabt und ist dementsprechend geflogen (den Stick nach rechts gedrückt um nach rechts zu fliegen und die Anafi hat das in eine schöne Kurve umgewandelt).

      CIAO

      Mad
    • Hallo Madgordon,

      vielen Dank für die schnelle Antwort, in diesem Video:



      wird über Probleme in einigen Flugmodi berichtet. z.B. Follow Me, Orbit, Dolly, Bumerang etc.

      Es kann sein, dass die danach, das Video ist von August 2018, bereits behoben sind.

      Welche Erfahrungen hast du mit dem GPS-Signal? Welches Handy verwendest du?

      MfG Knut
    • Ich habe meine Anafi aktuell noch nicht auf die neuerste FW geupdated da mein aktuelles Flughandy nur die FF6 6.4.x unterstützt.

      Das aktuelle ist ein OnePlusX und da hatte ich keinerlei Probleme mit dem GPS.

      Meine Anafi hat am Boden so meistens 10-12 Satteliten (wird zwar als Geld in der App angezeigt aber kein Problem)

      Wie gesagt, ich habe bisland nur den Kameramann ausprobiert.

      Was ich aber sagen kann aus div. anderen VT-Videos, dass die Probleme gelöst wurden (nach dem Video nach).

      Heute sollte ich mein neues Flughandy bekommen... das Xiaomi A2 Lite (hat Android 9 und daher kann ich die neuerste FW der FF6 nutzen und die Drohne auch auf den neuersten Stand bringen.

      CIAO

      Mad
    • Hallo, ich habe die Anafi seit November 2018 u diese Anfangsprobleme gibt es nicht mehr, da Parrot wirklich gut gearbeitet hat u viele Updates zur Verfügung gestellt hat
      Hatte vorher die Mavic Pro, Spark u Air zum ausprobieren u bin dann doch bei der Anafi gelandet. Muss sich vor DJI nicht verstecken!
      Viel Spaß damit!
      Gruß Markus
    • Vielen Dank für euere Antworten,

      ich werde mir demnächst eine Parrot Anafi zulegen und dann hier berichten.

      Eine Frage noch: Wo kann man Drohnenfotos und Videos "lagern" und präsentieren, ohne dass gleich sämtliche Rechte an den Plattformbetreiber abgetreten werden müssen?

      MfG Knut
    • Ich habe sie seit ca. 3 Wochen und bin bis jetzt sehr zufrieden. Die Video Stabilität ist praktisch perfekt, ebenso die 4K Videoauflösung. Wüßte nicht was man hier noch besser machen könnte.

      Die Bildqualität der Fotos ist ebenfalls super. Auch schön das DNG unterstützt wird um überbelichtete Fotos zu korrigieren.

      Das was in den meisten älteren Reviews noch steht, das keine Panoramaaufnahmen gehen stimmt auch nicht mehr.

      Sie ist in dem Punkt den meisten Drohnen sogar deutlich überlegen da sie durch die 90° nach oben schwenkbare Kamera nicht nur horizontale sondern auch vertikale Panoramas und 360° Kugelpanoramas kann.
    • Moin,

      nachdem ein Kamerad meine Yuneec Typhoon H geschrottet hat, möchte ich mir von dem Schadenersatzgeld eine neue fliegende Kamera holen, die aber kompakter sein soll. Die Anafi spricht mich da durchaus an.

      Meine Frage: da ich auch im Modellflug-Verein bin, möchte ich gerne auch Flugzeugmodelle im Flug verfolgen können. Geht das mit der Anafi gut? Also auch so, dass das fliegende Objekt immer fokussiert bleibt?

      Viele Grüße
      Martin
      Wetter... Check
      Versicherung... Check
      Akkus geladen... Check
      Kopter einwandfrei... Check
      Laune... Check

      ...Es kann losgehen!!!
    • MadEff wrote:

      Meine Frage: da ich auch im Modellflug-Verein bin, möchte ich gerne auch Flugzeugmodelle im Flug verfolgen können. Geht das mit der Anafi gut? Also auch so, dass das fliegende Objekt immer fokussiert bleibt?
      Ich habe zwar eine Anafi, aber diesbezüglich habe ich keine Erfahrung.
      Ich weiß nur, dass "Folltow Me" gut funktioniert (habe mich selbst ausgewählt beim rumgehen.

      CIAO

      Mad
    • Mit dem Follow me Modus ist es nicht möglich Objekte zu verfolgen, da die Anafi für den Follow me Modus ihre Kamera und die Gps Daten des Smartphones nutzt.

      The post was edited 1 time, last by justusmza ().

    • Die Follow Me Funktion bei der Anafi funktioniert super, weil sie mehrere Sigale dafür auswertet. Ihr eigenes GPS und den aktivierten Rahmen im Kamerabild und zusätzlich das GPS am Steuergerät und wenn vorhanden auch ein Barometermodul am Steuergerät. Dadurch hat man im Vergleich zu DJI-Drohnen ein exakteres Terrain-Following bei unebenen Gelände, wenn es bergauf und bergab geht. Zum Verfolgen fremder Objekte ist es logischerweise ungeeignet, weil das zweite GPS (und Barometer) sich nicht im Objekt befinden kann.

      Man könnte dies vielleicht mit der Kameramann Funktion machen. In diesem Mode behält sie ein Objekt immer im Fokus der Kamera, aber man muss manuell hinterher fliegen. Ob das bei einem sich schnell bewegenden Objekt (Modellflugzeug) funktioniert, weiß ich nicht. Ich denke es wird schwer in der Kamera einen Rahmen um ein sich schnell bewegendes Objekt zu setzen. Bei einem relativ schnell fahrenden Boot habe ich es schon gemacht, klappte bestens, aber bei einem kleinen flinken Flugzeug in der Luft ????

      The post was edited 1 time, last by biber ().

    • Vielleicht funktioniert es wenn man das Flugzeug schon am Boden mit dem Rahmen markiert und danach mit dem Cameraman Modus aktiv verfolgt.
      Ein Versuch wäre es auf alle Fälle wert.
      Wichtig wäre denk ich das das Flugzeug von den Farben sehr Kontrastreich sein müsste.
    • Ja das könnte klappen, wenn sich dass Flugzeug farblich vom Untergrund und vom Himmel gut abhebt und wenn es nicht zu schnell als kleiner Punkt entschwindet. Es gab mal ein Video, wo mit dem Kameramann-Mode eine Anafi eine Phantom verfolgt (ich kann das Video leider nicht wiederfinden). Da wurde die Phantom auch vor dem Start am Boden im Kamerabild mit dem grünen Rahmen markiert. Aber wie gesagt, die beiden waren später im Flug nahezu gleich schnell und das klappte sehr gut. Ich denke aber, dass so ein Modellflugzeug ziemlich schnell davon düst. Das müsste man in der Tat mal testen. Der Vorteil bei der Anafi wäre, dass die 180° Kamera das Objekt auch verfolgen kann, wenn es höher als die Drohne fliegt, ohne dass man die Flughöhe der Drohne ständig anpassen muss.

      The post was edited 2 times, last by biber ().

    • Klingt plausibel und wäre genau das, was ich brauche.

      Ich würde gerne den Kopter selber steuern und die Flugzeuge meiner Kameraden verfolgen. Ich brauche tatsächlich nur irgendwie die Hilfe, die Cam direkt draufzuhalten.
      Wenn jemand mal so ein Beispiel griffbereit hat, dann könnte ich mir die Investition in die Anafi durchaus vorstellen... oder jemand kennt einen anderen Kopter (bitte kein DJI), der das auch kann...

      Der Anafi soll ja nur etwas über 50 km/h fliegen, dennoch wird sie durchaus einige Flieger verfolgen können (z. B. beim F-Schlepp). Stelle ich mir schon cool vor... oder jemand kommt von Euch mal in den Norden auf unseren Modellflugplatz vorbei ;) :thumbsup:

      Viele Grüße
      Martin
      Wetter... Check
      Versicherung... Check
      Akkus geladen... Check
      Kopter einwandfrei... Check
      Laune... Check

      ...Es kann losgehen!!!
    • Also die "Cameraman" Einstellung dürfte da für dich schon richig sein. Die behält der Motiv in der Mitte und wenn man seitwärts fliegt, dreht sich der Kopter automaisch so dass die Kamera das Objekt immer in der Mitte halten möchte. Dies gilt auch, wenn das Objekt dann über einem erscheint und die Anafi ist die einzige die die Kamera auch nach oben schwenken kann. Dürften sicherlich spektauläe Bilder / Videos werden wenn man dann das verfolgende Objekt auf einmal von Unten sieht ;)

      CIAO

      Mad
    • So, ich habe es getan. Nach ausführlicherer Überlegung ist die Entscheidung gefallen.
      Die Anafi ist nun bestellt (gleich die Extended Version) und dann kommt für mich bald die Stunde der Wahrheit. Hoffentlich erfolgt die Lieferung noch vor dem Wochenende, denn das Wetter soll ja schön werden.

      Viele Grüße
      Martin
      Wetter... Check
      Versicherung... Check
      Akkus geladen... Check
      Kopter einwandfrei... Check
      Laune... Check

      ...Es kann losgehen!!!
    • Hallo Leute,
      nun war ich am Wochenende mit meiner Anafi auf unserem Modellflugplatz und wollte mal die Cameraman-Funktion ausprobieren.

      Somit startete ich dies mit dem 1. Versuch, einen RC-Heli (einen Logo 690) zu filmen. Im großen und ganzen recht ordentlich, jedoch gibt es die eine oder andere Situation, in der mein "Cameraman" das Objekt der Begierde verloren hat. Wie gut, dass man trotzdem ein nettes Video zurechtschneiden kann...



      Den zweiten Film - Verfolgung eines Flugzeugs - muss ich noch schneiden. Folgt demnächst...

      Gruß
      Martin
      Wetter... Check
      Versicherung... Check
      Akkus geladen... Check
      Kopter einwandfrei... Check
      Laune... Check

      ...Es kann losgehen!!!