Bildqualität auf dem Handy ist katastrophal

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Bildqualität auf dem Handy ist katastrophal

      Hallo,

      um es zusammenzufassen - ich möchte gerne während des Fluges ein Foto machen und dieses in brauchbarer Qualität direkt auf dem verbundenen Handy erhalten. Wie bekomme ich das hin?

      Das Handy (One+ 3) ist mit der Fernbedienung verbunden. In den Einstellungen habe ich angegeben "Bei Aufnahmen Dateien lokal zwischenspeichern". Nun mache ich Fotos. Diese werden je nach Einstellung auf der SD-Karte oder dem internen Speicher der Drohne abgespeichert. Zusätzlich erhalten ich auch ein Bild auf dem Handy. Dieses ist aber (anders als auf der SD-Karte und dem internen Speicher) absolut unscharf, verpixelt und unbrauchbar. Woran liegt das? Wenn ich ein Video mache, wird dieses auch zusätzlich auf dem Handy abgespeichert, und das Video ist in einer Top-Qualität.

      Über einen Rat wäre ich sehr dankbar.
      Beste Grüße.
    • Nein das Video ist auf dem Phone auch nicht in voller Auflösung. Dort gibts es ne Art Preview - auch punkto Fotos. Volle Qualität haste nur auf der Speicherkarte im Kopter. Ist doch auch logisch - oder soll Dir der Air mal eben in Echtzeit im Flug über Wifi gigabyteweise 4k Videos und fette Fotodateien aufs Phone schicken können?

      BTW: Zwischenspeichern =Cache - nix volle Qualität

      The post was edited 2 times, last by Lutz G ().

    • Zatoichi wrote:

      während des Fluges ein Foto machen und dieses in brauchbarer Qualität direkt auf dem verbundenen Handy erhalten
      Welchen Hintergedanken hast du dabei?

      Du kannst (auch während des Fluges) die Gallery unten rechts öffnen und die Fotos oder Bilder manuell herunterladen. Dabei wirst du auch merken, wie lange das bei Videos dauern kann. Das kannst du aber auch nach dem Landen mit 20% Akku noch machen. Vielleicht hilft dir das.
    • Super!!! Wusste nicht, dass das geht. Mir geht es im Grunde darum, Mal eben ein Bild auf dem Handy zu haben, welches ich verschicken kann, ohne kompliziert die Drohne oder SD-Karte mit dem Laptop zu verbinden und dann das Foto aufs Handy zu senden.
      Na wenn ich das direkt einzeln runterladen kann ist das ja genial. Top, danke!!!
    • Für die Übertragung muss die Drohne dann ja noch "an" sein und Akku haben, ist für mich verständlich.
      Aber wie ist das mit den Einstellungen für Fotos und Videos? Wollte hierzu gestern Abend ein wenig in der App herumschauen was es so für Möglichkeiten gibt, aber auch da muss dann die Drohne an sein, sonst kann man auf die Einstellungen nicht zugreifen :/ Irgendwie etwas doof. Da steht dann die eingeschaltete Drohne auf dem Tisch, leuchtet, rauscht, wird warm und verballert Akku, nur um sich die Einstellungen ansehen zu können? Aber das ist wohl normal so?!
    • EmptySoft wrote:

      Was ist bei Dir katastrophal? Ich habe gerade bei mir nachgesehen, Fotos werden während dem Flug mit einer Auflösung von 960 * 720 auf meinem Handy gespeichert und das sieht nicht schlecht aus (reicht auf jeden Fall um schnell ein Foto zu versenden)
      und genau das geht bei mir leider nicht mehr. Wenn ich mit der DJI GO 4 App fliege sehe ich kein vorschaubild mehr auf dem iPad. Die Fotos werden nur auf der SD Karte gespeichert.
      MIt Litchi sehe ich die Vorschaubilder direkt auf dem IPad.
      Woran kann das liegen? Habe ich irgendeine Einstellung vergessen? Für Hilfe sehr dankbar.
      DJI Mavic. IPad mini
    • Lucky wrote:

      EmptySoft wrote:

      Was ist bei Dir katastrophal? Ich habe gerade bei mir nachgesehen, Fotos werden während dem Flug mit einer Auflösung von 960 * 720 auf meinem Handy gespeichert und das sieht nicht schlecht aus (reicht auf jeden Fall um schnell ein Foto zu versenden)
      und genau das geht bei mir leider nicht mehr. Wenn ich mit der DJI GO 4 App fliege sehe ich kein vorschaubild mehr auf dem iPad. Die Fotos werden nur auf der SD Karte gespeichert.MIt Litchi sehe ich die Vorschaubilder direkt auf dem IPad.
      Woran kann das liegen? Habe ich irgendeine Einstellung vergessen? Für Hilfe sehr dankbar.
      Sorry, ich habe Android
    • also bei mit hab ich (während der Verbing) einen kleinen Playbutton unten rechts. Da geh ich drauf und hab dann eine Art Bildbrowser. Für Bilder muss man dann oben noch den entsprechenden Reiter wählen. Von da aus kann ich das Bild von der Drohne runterladen.

      Bilder werden entgegengesetzt zum Filmfootage nicht automatisch bei mir auf dem Handy gesichert. Vielleicht ist es ja auch mur ne Einstellungssache.