Update gemacht bei Qx7, keine Verbindung mehr zu Tiny Whoop

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Update gemacht bei Qx7, keine Verbindung mehr zu Tiny Whoop

      Hallo zusammen!

      Ich habe vor ca. 4 Wochen mit dem Drohnenthema begonnen. Habe mir eine Qx7 geholt und über Liftoff meine ersten Flugversuche gestartet.
      Jetzt habe ich mir eine Beta75 gekauft und schon den einen und anderen Testflug hinter mir.
      Beim Durchstöbern von Youtube sah ich wie man die Qx7 updaten könnte (Taranis-Reihe von Babylon FPV) und da ich Version 2.2.2 drauf hatte und 2.3.1 draussen ist wollte ich das probieren. Gedacht, getan. Jedoch sah ich dann dass das mit dem Reciever (im Qx7?) weitergeht, und er verschiedene Sachen anklickt. Wollte mich zuerst einlesen aber es zeigte mir schon die neue Version auf der Qx7 an.
      Jetzt kam aber beim ersten Neustart eine EEPROM Warnung. Da bin ich mit meinem Latein schon am Ende... ;(
      Wollte dann kurz probieren ob ich schon zu weit gegangen bin oder doch noch fliegen könnte, und siehe da: Der Beta75 reagierte nicht mehr.
      Panik. :/ :D
      Habe dann eine Factory Reset gemacht, aber die neue Version ist noch drauf, und Verbinden, trotz neuem Aufsetzten deines Modells, funktioniert immer noch nicht.
      Hilfe! X/ :whistling:
      Btw: Qx7 ist EU lbt
    • Was ich noch gesehen habe: Wenn ich beim Modell auf Setup gehe steht unter Mode nicht mehr nur D16, sondern XJT D16.
    • Das XJT ist ein externes Sender Modul, das du ja wahrscheinlich nicht hast. Wenn du den internen Sender benutzen willst musst du extern deaktivieren und beim internen D16 auswählen.

      Wegen des EEPROM Fehlers würde ich nochmal versuchen neu zu flashen. Vielleicht ist dabei was schief gegangen.
    • Das mit "XJT D16" stand unter Mode beim internen... das externe war off. Und ändern konnte ich es nicht.
      Habe es nochmals geflasht und kam auf das gleiche.
      Jetzt habe ich die alte Version wieder drauf gespielt (Version 2.2.4, da ich die vorherige 2.2.2 nicht aufgelistet fand); und siehe da, es funktioniert wieder mit der Koppelung zum Beta75. Und im Mode beim internen steht nur noch "D16".
      An was könnte das liegen?