FPV Racer Fliegt nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • FPV Racer Fliegt nicht

      Hallo, ich habe mir einen Raceing Quad gebaut.
      Fiber Carbon Frame 250mm usw funke und alles funktioniert auch wunderbar.
      Nur wenn ich starte schaukelt er sich nach ca 2 sek so derbe auf das ich ihn nicht wirklich kontrollieren kann und gezwungen bin zu landen. Woran kann das liegen?? Hab auch schon den Beschleunigungs Sensor abgeschaltet bring nicht wirklich etwas. Fliege Acromode Hoffe ihr habt nen rat für mich verzweifel langsam ?(
    • Da musst Du schon mit etwas mehr Infos rüberkommen. Was für ein Flight Controller ist mit welcher Firmware drauf verbaut?
      Wenn er aufschwingt, dann passen die PID-Einstellungen für die Regler nicht. Wie man diese einstellt, findest Du als Anleitung z.B. in Youtube.

      Gruß Gerd
    • Naja, Acro und LOS ist nicht so einfach. Wie sind denn deine fliegerische Skills?
      Schwingt er nur auf, weil du zu spät, zu stark gegen steuerst? Was macht er denn im Level-Mode?

      Grüße
      Andreas
    • also ist ne spracing f3 mit betaflight geflasht neuste version. Ja ist auch richtig eingebaut hab die richtung geändert wegen der usb buchse auch in beta eingestellt aktuell passiert es nur im selflevel mode also horizon im acromode schaukelt er nicht. Werde das mit den PIDs mal versuchen skills sind recht gut aber ist mein erster richtiger racer selbstbau vorher immer readytofly gehabt. Ist ein LHI QAV250 wenn ich zuhause bin mach ich mal ein paar fotos
    • Welche Version von Betaflight ist denn bei dir "die neueste"? Die tatsächlich neuesten Versionen unterstützen die alten F3 Prozessoren nicht mehr. Und auch in der 4.0 sind die F3 teilweise schon eingeschränkt worden weil sie zu wenig flash haben.
      Bist du sicher dass du das richtige Target genommen hast? Unter dem Namen SPRACINGF3 gibt es 5 verschiedene.
    • ok hab die ganz oben genommen aber werde mal zurück flaschen auf ne ältere version vieleicht behebt das dass problem dachte neuste klar nimm mal stabil
    • ok grade gelesen das der f3 sich besser mit gebrückten pins flashen lässt vieleicht was schif gegangen wie ich von cleanflight auf beta gewechselt hab mach mal foto von der CLI wenn ich zuhause bin (noch auf arbeit) da sin manchmal komische zeichen vor der normalen CLI
    • Ok die motoren drehen sich alle laut beta in die richtigen richtungen werde es aber noch noch mal prüfen. oder meinste die kanäle
    • Dann hast du die Lage des FC im Konfigtab angepasst und das virtuelle Kwad bewegt sich entsprechend deiner Bewegungen am realen Kwad.
      Aber die Motorenanschlüsse hast du ja auch gedreht, aber wahrscheinlich normal angelötet.
      Testen kannst du das in dem du das Kwad an den Rechner anschließt und im Motorentab die Motoren einzeln drehen lässt.
      Wenn du dann Motor 1 Saft gibst, aber sich nach BF standardlayout Motor 3 dreht musst du die Pinbelegung in der CLI anpassen.
      know your limits and beat them
    • Ich kann mir nicht vorstellen dass es daran liegt, dann dürfte er eigentlich nicht mal schweben und würde nur einen insta flip hinlegen.

      Die Motorpins müssen nur umgemapt werden wenn sie an die falschen Motorpads gelötet sind. Das braucht man nur bei FCs die die Motorausgänge in den Ecken verteilt haben. Die SPRACINGF3 Modelle die ich finden kann haben die Anschlüsse in einer Reihe, bzw als Steckbuchse. In dem Fall brauchst du nichts umappen, einfach darauf achten dass Motor 1 (hinten rechts) an M1 angeschlossen ist, usw.
    • ok hab mal getestet, liegt nicht am mapping m1 dreht motor 1 und soweiter. komisch ist wenn ich den beschleunigungssensor aus mache er im angel und horizon modus immer noch so komisch schaukelt auf einer seite im acro mode jedoch nicht