Android-Smarthpone anschliesen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Android-Smarthpone anschliesen

      Moin
      ich möchte meine S9+ an die Fernsteuerung anschließen.
      Das original montierte Kabel ist ja für ein IPhone.
      In der linken Halterung ist ja so ein Schiebeteil für das Kabel.
      Wie zum Geier bekommt man das denn raus um das Schiebeteil für Android Kabel einzubauen ?

      Danke
      DJI Mavic 2 Pro
      DJI Mavic 2 Fly More Zubehörpaket
    • RTF wrote:

      In der linken Halterung ist ja so ein Schiebeteil für das Kabel.

      Wie zum Geier bekommt man das denn raus um das Schiebeteil für Android Kabel einzubauen ?
      Das ist reingeklipst. Kann man vorsichtig wieder rausdrücken.

      MfG Peter
    • Ich würde Dir raten, nach dem Ausclipsen des aktuellen Steckerhalters keinen neuen mehr einzubauen. Diese Steckerhalter fixieren den Stecker in der Höhe und das muss nicht unbedingt mit Deinem Smartphone übereinstimmen. Dann entsteht eine unnötige mechanische Verspannung, die im Betrieb zu Problemen führen kann.
      Ich stecke bei mir den USB-C Stecker immer manuell in's Telefon, bevor ich es in die beiden Halter einfädle.
      Soweit ich gesehen habe, verzichtet DJI nun beim Mavic Mini sogar ganz auf diese Steckerhalter.

      Gruß Gerd
    • GerdSt wrote:

      Diese Steckerhalter fixieren den Stecker in der Höhe und das muss nicht unbedingt mit Deinem Smartphone übereinstimmen. Dann entsteht eine unnötige mechanische Verspannung, die im Betrieb zu Problemen führen kann.
      Ja das habe ich auch gerade gesehen.
      Das ist eine ganz schöne Fummelei und ob der Stecker dann richtig im Smartphone sitzt ist auch fraglich.

      Danke Euch.
      DJI Mavic 2 Pro
      DJI Mavic 2 Fly More Zubehörpaket
    • Wie hier schon erwähnt: der beste Anschluss an der Funke ist der Standard-USB an der Unterseite. Dort passt jedes normale USB-Kabel, die gibt es ja auch in 15cm Länge. Die originalen dünnen Käbelchen neigen zu Kontaktschwäche und Kabelbruch

      The post was edited 1 time, last by ramsesp ().