Herbstliches

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Herbstliches

      Nachdem ich Zeit und keine Ahnung hatte, wo ich heute hin kann, hat mir mein alter Herr einen Tipp gegeben. Kurzer Check - Aha! - Keine Verbote. Also los! :D

    • Fließende Kamerabewegungen mit ganz wenigen ruckartigen Richtungswechseln. Der Film läuft mit der Musik.
      Die beschleunigten Szenen lockern etwas auf, der See spiegelt schön, so dass fast 4 Minuten von der etwas trüben Herbstlandschaft nicht zu langweilig werden.
      Ich finde das passt alles gut zusammen.
      Schön gemacht.
    • Die Szenen sind gut geflogen/gefilmt und es gibt Abwechslung, die Musik passt ganz gut ist aber auf Dauer schon etwas seltsam gleichförmig.
      Manche Shots finde ich zu hell und es mangelt an Kontrast und Farbe- gerade in einem Herbstvid würden kräftigere Farben gut aussehen.
      Besseres Licht hätte natürlich auch geholfen.

      Kann man sich gut anschauen- gute Arbeit.

      Ciao Rob
    • Jatekman wrote:

      Die Szenen sind gut geflogen/gefilmt und es gibt Abwechslung, die Musik passt ganz gut ist aber auf Dauer schon etwas seltsam gleichförmig.
      Die Musik hat mir anfangs gut gefallen, aber du hast recht, da wiederholt sich viel.

      Jatekman wrote:

      Manche Shots finde ich zu hell und es mangelt an Kontrast und Farbe- gerade in einem Herbstvid würden kräftigere Farben gut aussehen.
      Ich habe etwas mit Filtern experimentiert und hätte wahrscheinlich die Belichtung nicht auf Automatik lassen dürfen. Durch den teilweise recht dunklen Wald sind die hellen Häuser und der Himmel dann völlig daneben. Da hab ich ohne Zweifel noch viel Luft nach oben, danke für die konstruktive Kritik! ;)
    • red wrote:

      Nachdem ich Zeit und keine Ahnung hatte, wo ich heute hin kann, hat mir mein alter Herr einen Tipp gegeben. Kurzer Check - Aha! - Keine Verbote. Also los!
      Hallo Thomas,
      ich habe mir erlaubt, Dein Video mal ein bisschen zu bearbeiten. (hoffentlich bist Du mir nicht böse :huh: ) Habe das schwarz und weiß Signal angepasst und etwas Farbe hinein gebracht, zudem habe ich den leichten Rotstich entfernt. Damit wollte ich Dir nur aufzeigen, was man alles aus den Bildern heraus holen kann. Ich habe das Video in einer tieferen Auflösung herunter geladen, denn in voller Auflösung hätte es mein Datenvolumen Kontingent bei Vodafone zu arg strapaziert. habe leider keine Flat-Rate :/
      Die Aufnahmen sind Dir gut gelungen. Die Musik ist für die ruhigen Herbstbilder etwas zu "quirlig", da hätte eine ruhige Flächenmusik ohne zu viel Rhythmus besser gepasst.
      Gruß, Paul

      The post was edited 1 time, last by Jack1943 ().

    • Da ich immer noch lerne, freut mich jeder Tipp! Ich hatte anfangs etwas sattere Farben, mich aber letztendlich nicht getraut das so zu rendern. Mir fehlt da einfach noch das Auge, wann zu viel auch wirklich zu viel ist ;) Aber die Farben kommen bei deiner Version natürlich deutlich besser, da kann ich mich etwas daran orientieren. Danke!
    • red wrote:

      Da ich immer noch lerne, freut mich jeder Tipp! Ich hatte anfangs etwas sattere Farben, mich aber letztendlich nicht getraut das so zu rendern. Mir fehlt da einfach noch das Auge, wann zu viel auch wirklich zu viel ist Aber die Farben kommen bei deiner Version natürlich deutlich besser, da kann ich mich etwas daran orientieren. Danke!
      gerne geschehen Thomas! Das kann ich verstehen, denn das ist ein relativ heikles Thema mit den Farben. Zudem kommt es noch auf den Monitor an, mit welchem Videos bearbeitet werden. manchmal sind die nicht optimal eingestellt und da hat man schnell mal ein Problem, festzustellen, ob die Farben wirklich stimmen.

      Gruß, Paul
    • Meine Meinung:
      +
      Die Location gefällt mir gut, es ist Abwechslung im Video und die Musik passt IMO perfekt zum Herbst. Außerdem bist Du schön ruhig geflogen. Vor allem auch mal nix aus dem Ausland, sondern bei uns daheim. Man muss nicht immer wegfliegen, um schöne Aufnahmen zu machen. Mich motiviert das, denn ich filme fast nur im Ausland und nie bei mir daheim.

      -
      Fand die Farben auch etwas flau, die bearbeitete Version gefällt mir besser. 2 Minuten hätte m.E. gereicht und die Belichtung wäre manuell besser gewesen, wenn Du schon Filter verwendest. Das sieht man gut wenn Du vom Feld in den Himmel schwenkst, wie der Himmel erst überbelichtet ist und dann die Belichtung einregelt.
    • Von den Aufnahmen her finde ich das Video schon ganz in Ordnung allerdings ist es wirklich schwierig mit den Farben das habe ich auch bei meinem Video sehen müssen.

      Leider ein paar Überbelichtungen drin. Musik technisch ist es eh immer Geschmackssache.

      Schließe mich hier mal mit den Farben an....
      Gruß vom Nobier
      Nicht wundern meine Tastatur verliert ab und zu Buchstaben
    • Michael67 wrote:

      Fand die Farben auch etwas flau, die bearbeitete Version gefällt mir besser. 2 Minuten hätte m.E. gereicht und die Belichtung wäre manuell besser gewesen, wenn Du schon Filter verwendest. Das sieht man gut wenn Du vom Feld in den Himmel schwenkst, wie der Himmel erst überbelichtet ist und dann die Belichtung einregelt.
      Davon werde ich in Zukunft Abstand nehmen. Die Automatik taugt offenbar gar nicht für irgendwelche Schwenks wenn sich die Lichtverhältnisse ändern... Naja... keiner hat gesagt es wäre einfach ;)
    • Jack1943 wrote:

      Zudem kommt es noch auf den Monitor an, mit welchem Videos bearbeitet werden. manchmal sind die nicht optimal eingestellt und da hat man schnell mal ein Problem, festzustellen, ob die Farben wirklich stimmen.
      Btw. wie hast du denn deinen Monitor und besonders nach welchen Aspekten eingestellt?
      (Um hier nicht OT zu werden, gerne auch in einem neuen Thread in einem passenden Unterforum.)
      Gruß
      Achim
      Weiter oben ist es meist etwas höher als unten.
    • @red: Schönes Video. Auch die Musik ist gut gewählt. Sicher passen da auch andere Klänge, aber es ist Dein Stil und es ist OK, wie es ist.
      Eine gewisse Wiederholung ist sicher vorhanden, aber mir als unbedarfter Betrachter fällt das nicht auf bzw. ist es nur aufgefallen, weil ich die Kommentare hier gelesen habe.

      Eine Frage zur Szene ab ca. 3:20: Hast Du da Active Track bzw. Follow me genutzt (auf das weiße Auto)?
      Fly long and prosper.
    • MrSpok wrote:

      @red: Schönes Video. Auch die Musik ist gut gewählt. Sicher passen da auch andere Klänge, aber es ist Dein Stil und es ist OK, wie es ist.
      Eine gewisse Wiederholung ist sicher vorhanden, aber mir als unbedarfter Betrachter fällt das nicht auf bzw. ist es nur aufgefallen, weil ich die Kommentare hier gelesen habe.
      Danke!

      MrSpok wrote:

      Eine Frage zur Szene ab ca. 3:20: Hast Du da Active Track bzw. Follow me genutzt (auf das weiße Auto)?
      Nein, das war händisch. Ich wollte gerade zurück, da hatte ich zufällig die gleich Richtung wie die Autos und da kann man ja mal draufhalten. Ein kleiner Hinweis am Rande: Ich war mit ca. 65 km/h unterwegs und auf der Straße darf man maximal 30. Der Überholende hatte wahrscheinlich eine Idee mehr auf dem Tacho ;)