Bezauberndes Myanmar - Buddhas & Pagoden

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Bezauberndes Myanmar - Buddhas & Pagoden

      Hallo,
      hier ein Video von unserem Lieblingsland Myanmar. Zu sehen sind u.a. der größte liegende Buddha der Welt, der "Giant seated Buddha" (in dem gibt es sogar einen Aufzug :) ), das Mergui Archipel, die berühmte Fledermaushöhle in Hpa An und die wohl berühmteste aller Pagoden in Myanmar, die Schwedagon Pagode in Yangon! Ich kann jedem, der mal ein Abenteuer sucht, gerne in Südostasien Urlaub macht oder dem Thailand zu langweilig ist, empfehlen dieses wunderbare Land mit seinen herzlichen Menschen einmal zu besuchen!
      Gefilmt wurde mit dem Mavic Air, der GoPro Hero 6 und der Sony Alpha 6000!
      Viel Spaß bei schauen, hoffe es gefällt euch......!


      Zugehöriger Ort

      7, Sagang, Myanmar (Birma)Alle Orte anzeigen

    • wow...Danke...was für ein großartiges Video...tolle Aufnahmen!

      Hat fast schon Dokumentarfilm-Charakter.

      Du bist auch ein Freund bewegter Bilder und weniger statischer/starrer Kamerapositionen.
      Genauso mag und mache ich das auch.
      Timing der Schnitte finde ich auch gut.
    • Bladerunner wrote:

      wow...Danke...was für ein großartiges Video...tolle Aufnahmen!

      Hat fast schon Dokumentarfilm-Charakter.

      Du bist auch ein Freund bewegter Bilder und weniger statischer/starrer Kamerapositionen.
      Genauso mag und mache ich das auch.
      Timing der Schnitte finde ich auch gut.
      Hi, vielen Dank :) . Ja ich versuche immer Bewegung rein zu bekommen, auch wenns manchmal schwieriger ist......Gruß
    • baendax wrote:

      Ja ich versuche immer Bewegung rein zu bekommen, auch wenns manchmal schwieriger ist.....
      Bin ein ausgesprochener Freund auch von Kamerafahrten...fußläufig...
      Das war früher mit Steadycam usw. recht aufwändig.
      Zum Glück hatte Sony damals die AX53 auf den Markt gebracht, die eine 5-Achsen-Stabilisierung hat...unfassbar, was Heute alles geht....
    • @baendax

      OT zum Video hier:
      Ich habe natürlich das andere Video auch schon gesehen...du weißt schon, das aus dem Land am Ende der Welt :)
      An den Punkten war ich auch, nur, es sieht so ganz anders aus...halt andere Jahreszeit....aber großartig und nochmals neue Eindrücke gleicher Landschaften!

      The post was edited 1 time, last by Bladerunner ().

    • Bladerunner wrote:

      Zum Glück hatte Sony damals die AX53 auf den Markt gebracht, die eine 5-Achsen-Stabilisierung hat...unfassbar, was Heute alles geht....
      Ja was heute alles geht ist einfach nur cool. Die neuen GoPro´s oder der Osmo Pocket sind schon Wahnsinn 8o
      Aber die fehlende Dynamik etc. sieht man halt etwas. Deswegen bin ich am überlegen mir in Zukunft eine Panasonic GH5 zu holen :saint: weil mir das Filmen im Moment einfach mehr Spaß macht, als das Fotografieren!
      Lg
    • baendax wrote:

      Deswegen bin ich am überlegen mir in Zukunft eine Panasonic GH5 zu holen weil mir das Filmen im Moment einfach mehr Spaß macht, als das Fotografieren!
      Die Spiegelreflex ist eher die Domäne meiner Frau. Ich komme auch bei 3 Cam's (Drohne, Autodashcam außen montiert, Camcorder) die im Urlaub nutze, zu nichts mehr anderem :)
      Mich interessiert nebenher die Blackmagic Pocket Cinema. Allerdings, so eine Stabilisierung wie bei der AX53....mal' sehen. Recherchieren ist ja auch Hobby :)
    • Bladerunner wrote:

      baendax wrote:

      Deswegen bin ich am überlegen mir in Zukunft eine Panasonic GH5 zu holen weil mir das Filmen im Moment einfach mehr Spaß macht, als das Fotografieren!
      Abgesehen von der Drohne, ist die Spiegelreflex eher die Domäne meiner Frau. Ich komme auch bei 3 Cam's (Drohne, Autodashcam außen montiert, Camcorder) die im Urlaub nutze, zu nichts mehr anderem :-)Mich interessiert nebenher die Blackmagic Pocket Cinema. Allerdings, so eine Stabilisierung wie bei der AX53....mal' sehen. Recherchieren ist ja auch Hobby :)
      Ja da war ich auch am überlegen....hat nur keinen Stabi und keinen Autofokus etc. Dafür aber richtig Dynamik und fast schon einen Kinolook wenn man weiß wie(kann RAW filmen <3 )......deswegen wirds bei mir die GH5 evtl. später auch mal BBPC 4K da dann auch die Objektive passen (MFT) :)
    • Jatekman wrote:

      Wurden die armen Fledermäuse rausgescheucht ?

      Jatekman wrote:

      Sehr schönes Vid- teilweise klasse Shots mit schönen Farben, gutes Timing/Schnitt und mit der sehr guten Mucke ein meditativer Flow.
      Sehr gute Arbeit, congrats !
      Vielen Dank! Nein die Fledermäuse fliegen jeden Abend pünktlich zu Dämmerung aus der Höhle um zu fressen! Die Frau hat nur bissl Show gemacht ;)