PowerEgg X

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Hat hier echt noch niemand was zum neuen PowerEgg X geschrieben, da bin ich aber echt erschüttert, endlich macht mal einer DJI mächtig Dampf und keiner kriegt was mit.

      Naja, schaut´s Euch einfach mal an, wenn die hält was sie verspricht, extrem interessant !

      3axGimbal, fliegt bei Regen, Wasserlandung, Handcam, Gesichtserkennung, ziemlich umfangreich ausgestattet das kleine Ei:

    • slug air wrote:

      Hat hier echt noch niemand was zum neuen PowerEgg X geschrieben
      Offensichtlich nicht. Ist auch nicht gerade eine Drohne, die das Interesse der hier Schreibenden wecken könnte.
      Habe ich das richtig gelesen, sie wiegt 2,1kg? Viel zu schwer für die kommende EU-Verordnung.

      Korrektur: Auf einer anderen Seite steht was von 522g - klingt schon versöhnlicher.
      Morgen früh schau ich mir das mal genauer an.
      Fly long and prosper.
    • Habe noch 2 Vids auf YT gefunden. Einmal das Unboxing und einen first flight.






      Ganz ehrlich, das Teil überzeugt mich nicht wirklich. Kann aber auch am Moderator liegen.
      Ich frage mich, ob und wann das Teil zu uns kommt. Und dann hoffe ich, daß Jogi das in die Finger bekommt und mal ein richtiges Video davon dreht. :)

      Was ich aber mitgenommen habe ist, daß das Ei erst zur Drohne gemacht werden muß. D.h. Bastelei vor Ort. Wie komfortabel das geht (nur Stecken oder Schrauben) wird in keinem der Videos gezeigt.
      Auch der erste Start hat lange gebraucht. Wäre mir zu lange. Aber vielleicht hat sich der Video-Mensch auch einfach nur dumm angestellt. ;)
      Fly long and prosper.
    • schade, dass man sich nicht einfach mal auf Neues freut, Kritik wäre ja angebracht, aber da man nicht viel drüber weiß wären in meinen Augen eher Erwartungen die Folge einer neuen Drohne, aber egal, ich finde das Teil mega von den Features her.

      Lustig finde ich ja schon, dass jeder sofort ohne es vernünftig zu lesen meint, dass es um das alte Egg geht, shitstormy weather war schon knapp angesagt, aber so sindse halt ;-))

      Fliegt bei jedem Wetter bis Windstärke 5, also auch bei Regen. Auf die Hinderniserkennung bin ich mal echt gespannt, Wasserlandegestell und dann ist da noch so eine Glocke drumherum, interessant. 4K60FPS, lässt sich als Hand- und Stativcam nutzen, hält den Focus immer auf demjenigen der eingestellt wurde, was echt cool für vloging wäre, ....

      Nur weil das erste große Poweregg nix war, muss das ja jetzt auch nich nix sein. Powervision hat ziemlich viel krass cooles Zeugs am Markt, dazu zähle ich mal die Powerray und den Powerdolphin, das was sie vorher in der Luft hatten war zugegeben nicht das Gelbe vom Egg (;-), aber man sollte es sich mal zu Gemüte führen ohne gleich alles nieder zu machen.

      Ach ja derTyp in den beiden Videos, also ehrlich, das Unboxing war schon krass -> einhändig??!! In der Anderen die Cam, Rumgewackel bis zum Gehtnichtmehr, dann dieser Test auf dem schlammigen Feldweg, sorry, keine Ahnung, aber davon ne Menge, schade eigentlich, trotzdem danke dafür. Eins hör ich klar raus, ist nicht die Leiseste die Kleine.

      Das Poweregg X ist beachtenswert in meinen Augen, wäre schön hier mal unvoreingenommen Infos dazu zu sammeln.
    • slug air wrote:

      schade, dass man sich nicht einfach mal auf Neues freut, ... shitstormy weather war schon knapp angesagt
      Wenn Du nach der Meinung Anderer fragst, mußt Du sie auch akzeptieren. Auch dann, wenn sie von Deienr abweicht. Da ist nix mit shitstorm.


      slug air wrote:

      Lustig finde ich ja schon, dass jeder sofort ohne es vernünftig zu lesen meint, dass es um das alte Egg geht
      Das liegt in der Natur der Sache, wenn etwas so neu ist und sich im Namen nicht sehr unterscheidet. Bei dem angehängten "X" denkt man eher an eine aufgepeppte Version der Alten. Aber ich denke, das haben wir ja geklärt.


      slug air wrote:

      ich finde das Teil mega von den Features her.
      Die angepriesenen Features sind ja auch nicht schlecht. Das hat ja auch Keiner behauptet. Allerdings ist die Faktenlage noch recht dünn. Herstellervideos sind nie ganz neutral und oft aufgepeppt - da glaube ich nicht viel von. Ist aber nicht nur bei PowerEgg so. Und die Videos der unabhängigen Influencer lassen noch auf sich warten. Liegt auch in der Natur der Sache, wenn etwas neu ist.
      Und die beiden Vids, die ich gepostet habe, sind (sorry) einfach grottig. Nicht die Drohne - sondern die Art, wie sie vorgestellt wird. Deshalb:


      MrSpok wrote:

      Und dann hoffe ich, daß Jogi das in die Finger bekommt und mal ein richtiges Video davon dreht.
      Wie gesagt, mich hat das noch nicht überzeugt. Aber wenn es denn mal ein gutes Video gibt, hat die Drohne eine Chance.
      Daß sie jetzt etwas "gewöhnungsbedürftig" aussieht, ist Geschmacksache.
      Fly long and prosper.
    • slug air wrote:

      Kritik wäre ja angebracht
      ich seh' in den bisherigen Antworten nichts was nicht regelkonform gewesen wäre ... sind halt Antworten dabei die nicht unbedingt Deiner Meinung sind aber bis dato noch alles im grünen Bereich.
      Antworten in Foren werden mitunter missverstanden da aus dem geschriebenen Text ohne persönlichen Kontakt (und damit Tonlage, Mimik und Gestik) oft nicht zweifelsfrei ersichtlich ist wie der Autor etwas gemeint hat bzw. auch wie nicht.



      slug air wrote:

      wäre schön hier mal unvoreingenommen Infos dazu zu sammeln
      prima, aber dann ist so was hier:

      slug air wrote:

      Du liest nicht richtig und machst hier einen als ob ich irgendwas falsch verstehen würde, schon echt heftig
      der falsche Ansatz ;)


      back to topic: hier noch zwei Artikel zum neuen Ei: newatlas.com/drones/poweregg-x-drone-ai-tracking-camera/ und dpreview.com/news/3098461805/p…-camera-for-drones-at-ces

      ob's ein Hit wird oder nicht - lassen wir uns überraschen ...
      "we brake for nobody" ... me? sarcastic? never!
    • lässt sich als Hand- und Stativcam nutzen,
      Ich kann mir nicht vorstellen dass das von vielen als Vorteil gesehen wird. Produkte die versprechen 2 in 1 zu sein entpuppen sich fast immer als schlechte Kompromisslösungen, die für beides nicht gut sind. Ich will nicht sagen dass das hier der Fall sein muss, aber es führt nun mal dazu dass solche Produkte wenig Beachtung finden und gleich als Gimmicks abgetan werden. Solche Versprechungen löschen mein Interesse jedenfalls auf einen Schlag komplett aus.
      Die Fixierung des Herstellers auf die namensgebende Ei-form hilft auch nicht gerade dabei es als ernsthaftes Produkt zu sehen. Das wirkt als wollte man es von vornherein als Spielzeug vermarkten. Angesichts dessen ist für mich sehr verständlich dass das bei kaum jemandem große Erwartungen weckt.
      "Persönlichkeitsstörungen verursachen 5G."

      The post was edited 11 times, last by gsezz ().

    • gsezz wrote:

      Produkte die versprechen 2 in 1 zu sein entpuppen sich fast immer als schlechte Kompromisslösungen, die für beides nicht gut sind.
      Oder es muß sehr sehr gut gemacht sein. Ob das bei dieser Drohne der Fall ist, ist im Moment schwer einzuschätzen.


      gsezz wrote:

      Die Fixierung des Herstellers auf die namensgebende Ei-form hilft auch nicht gerade dabei es als ernsthaftes Produkt zu sehen.
      Das würde ich jetzt nicht unbedingt sagen. Ist halt mal was Anderes. Durch die glatte Form könnte ich mir aber vorstellen, das so ein Teil gerne mal aus der Hand rutscht.
      Ansonsten ist es Geschmacksache. Der Eine findet's toll, der Andere eben nicht. Aber das ist mit Allen so.

      Für mich wäre es wichtig zu wissen, wie das Handling ist, wie die Bedienung. Und wie dieses Ei sich in der Realität schlägt.
      Dazu müßte man das mal in der Hand halten und ausprobieren. Oder es macht Jemand für uns, der objektiv ist und dem man vertrauen kann.


      gsezz wrote:

      Das wirkt als wollte man es von vornherein als Spielzeug vermarkten.
      Naja - für roundabout 1000€ (wenn komplett) ist das preislich schon weit nördlich von Spielzeug.

      Die zentrale Frage ist doch:
      Aus welchem Grund sollte man jetzt auf den Kauf (z.B.) einer Mavic Air verzichten und sich so ein Ei zulegen.
      Da wird es Leute geben, denen fällt mindestens ein Grund ein. Die sollten das dann kaufen und die werden sicher (hoffentlich) glücklich damit. Das sei ihnen auch vom Herzen gegönnt.
      Und es gibt Leute, die dafür keinen Grund sehen oder der Grund ist nicht triftig genug. Na die kaufen sich eben eine Air (oder Vergleichbares). Und auch die werden glücklich.

      Ich für mich sehe im Moment das Pendel eher Richtung "Nein" ausschlagen. Aber es ist noch Zeit und es kann sich schnell auch ändern.
      Und bitte schlagt mich nicht für meine ehrliche Meinung.
      Fly long and prosper.
    • Ich hab mir das Teil jetzt mal genauer angesehen und bin kurz vor der Bestellung.
      Hat sonst jemand Erfahrungen mit dem powereggX.
      Ich finde die Wetterfeste komponente mit handcam auch ganz nice. Weiss nur nicht ob die Linse und Reichweite überzeugen kann. Hat irgendwer noch Infos bevor ich zuschlagen.
      Eigentlich wollte ich ne mavic Pro2.
      Aber bei schlechtem Wetter bzw. auch leichtem Regen würde ich mit der mavic nie fliegen...und mit der ist das ja kein Problem mehr...und Preiswerter ist sie auch.
    • also nach dem Test eben und von Capitan Drone da aus Kanada dachte ich mir das die Drohne eigentlich ganz gut ist. Nur bei der Kamera bin ich mir nicht ganz sicher. Manche schreiben das sie nicht scharf genug ist...wäre toll wenn ihr euch das mal anschauen könntet und mir eure Meinung ohne jetzt Dji belastet zu sein wiedergeben könntet. Ich meine klar ist Dji top. Aber irgendwie ist diese Drohne genauso fest in der Luft genagelt und windfest sowieso und wasserfest auch noch also top für Thailand und Co und Wenn's bisschen regnet braucht man nicht gleich Angst haben und muss sie sofort zurück beordern.
      Danke vorab für eure Meinungen zu pro und contra. Kundendienst habe ich schon abgeklärt. Da läuft alles. Deutscher Support. Mit Garantie 24 Monate und Care Paket für 120 Euro zusätzlich.