Holy Stone HS 100 Propeller locker

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Holy Stone HS 100 Propeller locker

      Hallo zusammen,

      mich möchte mich in meinem ersten Beitrag auch gleich vorstellen. Ich bin Mitte 20 und aus der Oberpfalz, für Drohnen interessiere ich mich schon ein paar Jahre und hatte auch schonmal eine DJI Phantom 1 aus eBay die leider nicht richtig funktioniert hat.

      Jetzt habe ich mir endlich wieder eine gekauft, die Holy Stone HS 100. Ausschlaggebend für den Kauf waren der günstige Preis und die dafür doch recht guten Bewertungen.

      Heute wurde sie geliefert und ich habe Sie direkt nach Anleitung zusammengebaut. Allerdings sind di Probeller so etwas locker, so ca. 1-2mm Spiel haben sie. Deshalb meine Frage: Ist das normal oder könnte das zum Problem für mich werden?

      Grüße
      Turbo
    • Im Klappmechanismus darf schon etwas Spiel sein. Je weniger desto besser, solange sie sich leicht bewegen lassen. Viel Spiel ist halt kein Qualitätsmerkmal. Ein Millimeter klingt sehr viel...
      Der gesamte Prop darf auf der Motorachse kein Spiel haben.
      Die Motorachse (samt Glocke) darf im Motor absolut kein radiales Spiel haben, das führt zu Vibrationen. Etwas axiales Spiel ist hier nicht schlimm, das hebt sich unter Last dann sowieso raus. Auch hier wäre ein ganzer Millimeter dann aber auch zu viel.
    • Geht es denn um Klapppropeller? Google wirft mir mit dem Namen verschiedene Modelle aus.
      Wenn du Unterlegscheiben in den Klappmechanismus legen willst, dann würde ich ihn hinterher aber unbedingt wuchten. - Nur wüsste ich jetzt nicht wie man einen Klapppropeller wuchtet.

      Oder geht es um axiales Spiel der Motorwelle? Da eine Unterlegscheibe drauf zu legen ist die korrekte Methode um Spiel raus zu nehmen. Aber sicherstellen dass sich der Motor noch genau so leicht drehen lässt wie vorher.
    • New

      Hallo zusammen,

      dies scheint laut Suchefunktion - der aktuellste Thread zu dieser Drohne zu sein. Leider hab ich mein Problem nicht "ersuchen können"....oder mein Google-Skill war zu niedrig. ^^

      ich bin komplett neu und habe vor ein paar Tagen, eine HS100 GPS 1080p erstanden.
      Die Komprimierung der Bilder bei laufendem Flugbetrieb und Benutzung der App, versteh ich vollkommen.

      Allerdings sind die Bilder auf der Speicherkarte ebenfalls nur im Schnitt 300kb groß und mho nach ziemlich weit weg von HD-Qualität.
      Habe ich i-etwas in der App übersehen? Oder i-eine "Einstellung" gemacht?

      Bei Fehlpositionierung kann die Frage auch gern verschoben werden. ;)

      Danke und beste Grüße

      "Tiefflieger" Alois