Motoren drehen im Manual-Modus von alleine hoch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Motoren drehen im Manual-Modus von alleine hoch

      Hallo zusammen

      Die Kombi lautet Gaui 540 H, Naza m V2 und Graupner mx16,

      Eingestellt ist alles soweit, das fast alles funktioniert. Leider drehen die Motoren auf volle Drehzahl, wenn ich vom GPS- oder ATTi-Modus in den Manual-Modus umschalte.

      Als Neuling habe ich zur Sicherheit den Manual-Modus abgeschalten. Trotzdem interessiert es mich brennent, woher das Vollgas kommt.

      Wer kann helfen?

      Gruß fotojacky
    • Hallo

      Im Atti.Mode wird der Copter stabilisiert. In der Mittelstellung des Gasknüppels behält der Copter die Höhe bei.
      Im manuellen Modus ist alles frei steuerbar. Wenn also in der Gasmittelstellung die Gaskurve bereits fast Vollgas des Systems erreicht. dann schießt der Copter beim Umschalten nach oben.

      Gruß Heinz
    • Hallo

      Nicht normal !

      Gehe noch einmal in die PC-Naza Software.
      Wenn der Gasstick unten ist, dann muß die Markierung bei der Stickkalibrierung links stehen.
      Vollgas nach oben dementsprechend rechts.

      Es könnte nämlich die Laufrichtung verkehrt sein.

      Folgende Frage: Hast Du Gaui Motoren und Regler?
      Die müssen angelernt werden.

      Gruß Heinz
    • Hallo
      In der Naza-Software ist der Stick bei unterer Gasstellung links. An der MX 16 ist der Gasstick per Feder zentriert.
      Ich habe den Copter mit Fernsteuerung und Software bei Ebay gekauft. Vom Ebayer war eine magere Beschreibung der Schalterbelegung dabei. Keine Handbücher zu allem. Ich musste mir alles erarbeiten. Dazu kommt, das ich ein Neuling bin. Beim ersten Flugversuch ist beim Umschalten von GPS-Mode auf Manual der Copter abgegangen wie Schmist's Katze, leider oder Gott sei dank in einen nebenstehden Strandkorb. Der Schaden ist gering.

      Der Motor ist ein Gaui/Savöx 970 KV mit BL-Regler. Empfänger ist eine GR 16 HOTT.
      Hast Du einen Tip wie ich Regler und Motoren anlerne?

      Schon mal Danke und schöne Grüße Manfred
    • Hallo

      Dann lade Dir auf dieser Seite erst mal die neueste Anleitung für die MX-16 herunter.

      Gruß Heinz

      P.S. Mir ist mein Gaui 500X auch nur so durch die Gegend geschossen. Ich bin immer noch dabei, ihn zu trimmen. Dazu später. Das Anlernen suche ich heraus.

      shop.graupner.de/webuerp/servlet/AI?ARTN=33116.77
    • Hallo

      Wenn Du so weit bist, dann nimm gemäß Anleitung für die MX-16 die Zentrierfeder für den Gasstick heraus.

      ACHTUNG: Vor dem Öffnen des Senders unbedingt eine eingelegte SD Karte herausnehmen !!!

      Danach ist der hoffentlich vorhandene "Bremshebel" für den Gasstick einzustellen.

      Gruß Heinz

      The post was edited 1 time, last by Copter-Fan ().

    • Hallo Heinz

      Super, dein Tipp mit dem Sender war genau richtig!
      Nachdem ich die Neutralstellung von Gasstick aufgehoben habe, lassen sich die Motoren kontrollieren, so wie es sein soll.

      Vielen Dank und schön das es Leute wie Dich gibt!

      Schöne Grüße Manfred