Megabee 2.1 GoPro 8 Mount

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Megabee 2.1 GoPro 8 Mount

      Hallo zusammen,

      ich suche für meine iflight Megabee 2.1 den perfekten GoPro 8 Mount der dann noch NDs zulässt. Die Variationen von BG und AliE. kenne ich, würde ich mir im Notfall auch zulegen. Allerdings gibt es für andere iflight Drohnen diesen TPU Mount:
      thingiverse.com/thing:4036543
      Allerdings habe ich weder einen 3D Drucker noch das know das für den Frame der Megabee anzupassen.

      Habt ihr da was?
    • Die großen Gopros sind aufgrund ihrer Zerbrechlichkeit im Freestyle nicht so weit verbreitet, weshalb die Nachfrage für solche cases sehr gering ist. Zudem setzen viele gerade bei den großen Kameras darauf sie nicht fest mit dem frame zu verschrauben, sondern sie nur mit einem Strap auf einen Schaumstoffkeil zu schnallen, weil die Überlebenschancen beim crash dann höher sind. Der Ethix Facehugger vom Mr. Steele soll ganz gut sein, aber als ich zuletzt geschaut habe, gab es für den nur einen einzigen passenden Filter in ND4. Soweit ich weiß sind hero 7 und 8 baugleich, sollte also noch passen.
      Ansonsten kannst du es statt ND Filter auch mal mit dem Begriff jello guard versuchen, das erweitert vielleicht die Suchergebnisse.

      Btw, von cases im Stil von dem bei thingiverse halte ich nichts. Wenn man schon mit einer großen gopro filmt, dann muss auch irgend eine Form von Schwingungsdämpfung zwischen frame und Kamera, sonst ist das doch Perlen vor die Säue geschmissen. Dann filme ich doch lieber Vibrations-, Jellofrei und scharf mit einer Session 5, im entkoppelten case, als mit einer Großen.
      Ich finde aber auch kein einziges Beispiel für ein gut entkoppeltes 6/7/8er case, weil die Kameras halt so eigentlich schon viel zu groß sind, da will wohl niemand noch eine Aufhängung drunter machen.

      The post was edited 1 time, last by gsezz ().

    • Hey danke gsezz! Hab da mal nach geschaut.
      Den Facehugger gibt es nur für GoPro 5,6,7. Die 8 ist nicht baugleich mit der 7 und co. Mit Vibrationen/Jello hatte ich aber bisher garkeine Probleme bei der GoPro 8. Hatte die einmal mit dem Klebemount von GoPro direkt an die Eachine x220s geklebt und das Bild war super. Der Nachteil ist das der Mount nur einen Absturz mit macht. Komisch das Kleber nicht genau so stark hält wie Schrauben -.- hehe

      Ich habe mir jetzt erstmal ein TPU cage bestellt der die NDs von Ethix offenbar zulässt und ein TPU Gopro Mount von iFlight der zur Drohne passt und der sich vorne verschrauben lässt.

      Es gibt anscheinend kein guten entkoppelten 7er und 8er cage aber anscheinend ist das auch nicht notwendig. Habe einige Eigenbauten entdeckt aber ich glaube in Serie gibts da nichts was man sich bestellen kann.

      Falls es noch Anregungen gibt immer gerne!