Tello Drohnen -mehrere gleichzeitig?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Tello Drohnen -mehrere gleichzeitig?

      hallo zusammen,

      ich bin im Begriff für meine beiden jungs und für mich Tello Drohnen zu kaufen. Nun überlege ich ob ich für jede Tello einen separaten wifi repeater brauche oder man mit einem repeater 2 oder sogar 3 Tello steuern kann?

      danke Schonkost und Grüße

      sven
    • Er hätte ja auch "Diät" schreiben können. ;) Ich weiß schon, warum ich AutoReplace auf meinem Handy abgeschaltet habe.

      Jede Tello hat ihr eigenes WLAN mit eigener WLAN-Kennung und, sofern das aktiviert ist, mit eigenem Kennwort.
      Und da die Tello der Hotspot ist, wirst Du nie mit einem Controller mehrere Tellos steuern können. Egal, ob mit oder ohne Repeater.
      Wenn Du Dein Handy dazu bringst, an mehreren Hotspots anzudocken, dann könnte es gehen.
      Aber das halte ich für ausgeschlossen. Doch: Sag niemals nie.
      Fly long and prosper.
    • tausend Dank für eure Antworten! Macht ja so auch Sinn das jede ihren eigenen repeater benötigt. Wollte nur sicher gehen bevor ich am Ende 3 repeater rumfliegen habe... bin mal gespannt ob alles einwandfrei funktioniert mit 2-3 wifi-repeatern. Sind bestellt...

      und denkt an die Schonkost

      Lieben Dank und viele Grüße
      Sven
    • Sven1973 wrote:

      bin mal gespannt ob alles einwandfrei funktioniert mit 2-3 wifi-repeatern.
      Warum nicht - ist doch das Gleiche wie ohne Repeater. Nur daß die Signalstärke höher ist. Und Du belegst 6 statt 3 WiFi-Kanäle. Wenn Du nicht gerade dort fliegst, wo viele fremde WiFi-Netze sich tummeln (z.B. großes Wohnhaus), sollte das trotzdem kein Problem sein. Wenn möglich, nutze am Repeater das 5GHz-Band.
      Fly long and prosper.