Erfahrungen Drohnenspital Reparaturservice?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Erfahrungen Drohnenspital Reparaturservice?

      Hallo Leute.
      Ich hatte meine Typhoon H beim Flug in einen Hang hinein in die Wiese gesetzt. Am Gimbal 2 Kabel abgerissen, aber nach dem anlöten hat die Kamera nur noch gezuckt.
      Beim aufspielen der neusten Software ist dann das GUI zusammengebrochen, so dass die neue Software die alte wohl zum Teil überschrieben hat, aber eben nur zu ca 25 % drauf ist. Jedenfalls war die Drohne tot, lies sich noch anschalten (Allerdings ohne einen Signalton oder Lichtsignal) aber noch nicht mal mehr aus.
      Im Internet den Service Drohnenspital.de gefunden, hat einen recht soliden Eindruck gemacht, so mit Drohnenreparatur, Vermietung, Schulungen, bis zu ,,Wir benutzen ihre Verpackung für den Rückversand, um die Umwelt zu schonen''.
      Nun, da ich selbst keine Antwort von dem Verein bekomme (Für die Erhaltung eines Reparaturauftrages und der Einsendung der Drohne kam immer prompt eine Antwort.), mal nach Erfahrungen mit dem Laden gegoogelt. Was soll ich sagen...
      Positiv: 3%, Negativ: 83%. Kunden, die bezahlt haben und mehrere! Monate auf eine Reparatur oder auch nur eine Antwort gewartet haben. Andere sind ihr Geld oder ihr Drohne los, stehen mit einem Anwalt in Kontakt, etc. Inhaber ist --- (gem. Regel C.6. editiert) --- der aber wie der Laden selbst wohl keinen Telefonanschluss hat.
      Hat einer von euch vielleicht positive Erfahrungen gemacht, damit ich noch etwas Hoffnung schöpfen kann?

      Es grüßt euch ein drohnenloser Überdenwolken... ;(

      The post was edited 1 time, last by B69 ().

    • Habe selber meine Zino 2 dahin geschickt.
      Laut Sendebestätigung am 03.06 angekommen.
      Noch nichts gehört.
      Habe heute eine Frist bis zum 01.06.
      Gesetzt und gerichtliche Massnahmen angedroht.
      Falls ich nichts höre gehe ich erst mal zur Verbrauchetzentrale, die setzen dann einen Brief auf kostet nur ein paar Euro.
      Dann gehe ich direkt zur Polizei und mache eine Anzeige wegen Internetbetruges.
      Falls dann nichts passiert mache ich eine kleine Spazierfahrt du bist eingeladen.
      Halte Dich auf dem laufenden.
      Mfg Franko

      Post by Franko2 ().

      This post was deleted by Dieselfan: Regel C.9 beachten ().
    • Hi, tut mir leid, dass es Dich auch getroffen hat. Ich habe denen auch mit Anwalt gedroht und das ich mich in allen Foren anmelde und ihren Laden und ihre Machenschaften ohne Name oder Adressnennung offen lege, dass jeder der bis 3 zählen kann aufgrund der Hinweise die Finger von dem Laden lässt. Meine Frist war der 19.6. für den unreparierten Rückversand meiner Typhoon, aber natürlich ist nichts gekommen.
      In D ist ja lt. deren Seite kein Kundenservice. Ich nehme an, die eingesandten Drohnen werden gleich in die Schweiz geschafft, wo Herr Kxxxx wohnt. Ich würde auch gerne mitfahren, aber vorher will ich mal den Reifenhändler gegenüber der Adresse anrufen, ob da mehr ist als ein Briefkasten und wann das Pack da ist.
      Na ja, schauen wir mal.

      Wenn Du willst, können wir uns auch am Telefon unterhalten, Nummer kommt per PN.
    • Schon beim Impressum sollten alle Alarmglocken schrillen, das ist doch keine Adresse (Flughafen Zürich) für ein Geschäft.
      Beim Verweis auf die GmbH findet man diese in Celle aber auch unter der Handelsregisternummer in Luzern handelsregister.help.ch/gmbh.c…e=Koller-Engineering-GmbH . Alles sehr verworren.

      Würde schnellsten Strafanzeige stellen wegen Betrug.
      Allerdings wird das nichts nutzen.
      Gruß vom Nobier
      Nicht wundern meine Tastatur verliert ab und zu Buchstaben

      The post was edited 1 time, last by Nobier ().

    • Gewerbsmäßiger Internetbetrug

      New

      BETRUG BEIM DROHNENSERVICE


      Rund 700,00 € hat es mich gekostet. Meine Typhoon H hatte eine harte Landung und ich suchte einen Reparaturservice. Ich entschied mich letztendlich für einen, der einen sehr seriösen Internetauftritt hatte und bekam auch auf meine Schadensbeschreibung und alle weiteren Fragen zeitnah Antwort.

      Also meine H gut verpackt und hingeschickt. Ab dann…. Nichts.

      Angefragt, da laut Sendungsprotokoll die Drohne angekommen war, wie lang ca. die Bearbeitungsdauer wäre… Schweigen im Walde. Auch alle weiteren Anfragen und am Ende die Androhung zum Anwalt zu gehen, blieben unbeantwortet.

      Irgendwann bin ich auf die Idee gekommen, - Erfahrungen mit Drohnenxxxxxx- einzugeben und mich traf der Schlag. Etliche Piloten, die wie ich seit Wochen und Monaten nichts mehr von diesen Betrügern hören, zum Anwalt gehen etc.

      Ich möchte diesem Service das Leben schwer machen, andere Piloten vor Schäden bewahren und hoffe, die Administratoren der verschiedene Foren auf denen ich mich anmelde, lassen dies auch zu. Wie in Deutschland üblich, muss ich dabei auf alles verzichten, was explizit auf diese Firma hinweisen würde, denn dann würde ich mich ja strafbar machen. Im Gegenzug kann man laut Verbraucherschutz bei diesen Gaunern, mit einer Paketannahme in Deutschland und Firmensitz im Ausland, nicht viel machen. Ich soll Strafanzeige bei der Polizei stellen (Gewerbsmäßiger Internetbetrug). Aber ich habe denen angedroht, ihnen das Leben schwer zu machen wenn ich meine Drohne nicht zurück bekomme und ich stehe zu meinem Wort. In Folge ein paar Hinweise, bei denen ihr unter Erfahrungen mir Drohnensxxxxxx ergoogeln könnt ob ihr auf der falschen Fährte seid.


      Keine Telefonnummer angegeben.



      Positive Bewertungen im niedrigen, einstelligen Bereich, negative dafür im letzten Viertel der 100% auf einem der größten Bewertungsportale.



      Sehr guter Internetauftritt mit Reparaturdienst aller Marken, Drohnenverleih, Schulungen etc.



      Gut gemachte Videos auf YouTube, bei denen allerdings die Kommentarfunktion abgeschaltet ist. (Warum wohl?)



      Paketannahme nahe der Deutschen Grenze. Wahrscheinlich nur ein Lager, in dem die Paketdienste die eingeschickten Drohnen ablegen können und später von den Typen abgeholt und über die Grenze geschafft werden.


      Das sollte eigentlich schon reichen, dass jeder der bis drei zählen kann, die Finger von diesem ,,Service‘‘ lässt. Gebt diese Infos weiter, in Foren, euren Freunden die ebenfalls fliegen, in sozialen Netzwerken, wo sich die Gelegenheit gibt.

      Euch allen viel Glück und guten Flug!
    • New

      Nun mal nicht so schnell mit den "jungen Pferde", das du dich Ärgerst und andere warnen willst ist ja ok aber machmal ist viel nicht immer die Wahl der Dinge. Auch wenn du noch mehr schreibst werden es nicht mehr Leute lesen.

      Leider ist es so das es auch im Internet Betrüger gibt was ja auch hinlänglich bekannt ist. Der Eine hat halt Glück und ein Anderer pech und fällt drauf rein. Hier im Forum kann dir aber keiner helfen deinen Frust zu beseitigen sondern kann nur andere warnen.

      Damit endet auch eine Geschichte und mus nicht immer neu aufgekocht werden.
      Gruß vom Nobier
      Nicht wundern meine Tastatur verliert ab und zu Buchstaben