Q500 Was passiert wenn die Verbindung abbricht?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • Q500 Was passiert wenn die Verbindung abbricht?

      Moin!

      Folgende Frage; was passiert, wenn die Q500 die Verbindung zur FB verliert?

      sei es durch leeren Akku in der FB, schwachen Empfang oder störungen.

      Hat da jemand tatsächliche Erfahrungen mit?
    • Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe dann wird der Q500:
      Ca. 90 Sekunden auf seiner Position bleiben und auf die Wiederherstellung des Signales warten.
      Gelingt keine neue Verbindung zur Funke wird er sich auf den Weg zur letzten bekannten Position der Funke machen.
      Dort wird er dann im Umkreis von ca. 8m in der Luft verharren bis eine Verbindung zur Funke hergestellt ist oder bei schwachem Flugakku in den Notlandemodus übergehen.

      Dies alles funktioniert natürlich nur wenn die GPS Funktion nicht abgeschaltet wurde.

      Gruß - Bernd
      Alles wird gut
    • Ich wusste das ich mal irgendwo ein YT Video zu der Fragestellung gesehen habe.
      Hier wird einfach die Funke abgeschaltet.



      Die Sache mit der 90 Sekunden Wartezeit ist wohl erst mit einem späteren Update gekommen oder bezieht sich auf den Q500 4K
      Bei Signalverlust mit abgeschaltetem GPS soll der Q500 wohl an Ort und Stelle landen.
      Dazu konnte ich allerdings keine klare Aussage finden.

      Gruß - Bernd
      Alles wird gut