FIMI X8 SE 2020 - 4k HDR very bad!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

    • @netter Mann ich bin in einer Chat Gruppe mit derzeit über 320 Mitgliedern. Der Großteil hat die 18er Fimi. Und die Neulinge ab März die 20er.
      Hier kann man aber erkennen das die 20er Probleme kein Einzelfall sind.
      Gimbalprobleme, schlechte Videoqualität, geringe Reichweite und Funkabbrüche trotz freiem Feld und ausreichend Satelliten, Hitzeprobleme (wahrscheinl. weil hier der aktive Kühler gestrichen wurde und nur noch auf passive Kühlung gesetzt wird, in der Luft "tänzelnde" Drohne welche nicht ruhig hovern kann, Steuerknüppel welche nicht einwandfrei jede Richtung erkennen weil die Kontakte schlecht gelötet sind...
      Die Problemlöser ist lang und leider sind es zumindest in unserer Gruppe mehr Problemfälle im Vergleich zur 18er.
      Da hatten wir bei weitem nicht solche Probleme.
      Ich glaube wirklich das durch Corona bedingten Lieferverzug die Qualitätskontrolle massiv gelitten hat.
    • New

      Kleine Info noch zusätzlich, Kartenansicht ist auch Katastrophe.

      Es sollte bald ein Software Update kommen und Abhilfe schaffen sonst macht es keinen Spaß. Dann reicht auch eine 100€ Drohne.