Eachine EX5 - Gefährlicher Billig-Clone

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich.

  • @Dieselfan
    "Jack" hat damit nichts zu tun, da er frühestens nach Sonnenuntergang, wenn es etwas kühler wird hier zum Zuge kommt...

    Vom Verkäufer habe ich bereits eine "Standard Antwort" bekommen:
    Bitte nochmal alles neu kalibrieren, und falls es dann immer noch nicht geht, schicken wir dann einen Ersatz der dann "hoffentlich" funktioniert!

    Aber das ist halt typisch Thailand.....
    " Lieber mit dem Moped an den Strand, als im Porsche zur Arbeit"

    The post was edited 1 time, last by DroneZone ().

    Post by DroneZone ().

    This post was deleted by B69: A.1 ().
  • Also... das Problem ist erkannt !

    Es war der "Surround Modus" der bei RTH aktiviert wurde!
    Nach Neu Kalibrierung der Fernbedienung und mehrmaligen Ein/Ausschalten des "Surround Modus" Schalters, scheint das Problem jetzt behoben.

    Okay noch allen guten Flug

    und dieser Thread kann geschlossen werden........ ;)
    " Lieber mit dem Moped an den Strand, als im Porsche zur Arbeit"
  • Vermutlich war der Schalter beim "ganz neuen" Controller irgendwie verkantet oder die kleine Feder dahinter war etwas schräg drin.....
    Habe dass dann durch etwas drauf klopfen und hin und her wackeln behoben. Jetzt lässt sich der Surround/Kreisen Modus während dem Flug Ein und Ausschalten.
    RTH funktioniert jetzt normal ( Drohne kommt zum Startpunkt zurück und landet im Umkreis von 2-3 m)
    " Lieber mit dem Moped an den Strand, als im Porsche zur Arbeit"