DJI Fly App - updates

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Gott sei dank hatte ich damit keine Probleme somit kann ich darüber keine Aussage treffen aber mich würde interessieren ob es mit der 1.4.2 neue Probleme gibt. Im Moment habe ich fast keine Probleme und möchte auch keine neuen haben. :D

      Was ich bei der 1.4.0er Version gemerkt habe ist das, dass übertragene Bild ab und zu kurz stehen bleibt. Ich weiß nun nicht ob es an der Übertragung liegt oder eher an der Hartware des Handys scheitert.

      Ergänzung: Habe das Huawei P10 ohne SIM also nur zum fliegen.
      Gruß vom Nobier
      Nicht wundern meine Tastatur verliert ab und zu Buchstaben und hat auch manchmal ein paar zu viel

      The post was edited 1 time, last by Nobier ().

    • Gleiche Symptome (Bild bleibt manchmal hängen) habe ich bei meinem Gerät (Blackview 80 Pro) auch. Noch schlimmer wird es allerdings, wenn ich die Aufnahmen zwischenspeichern will. Dort hat die Übertragung sehr oft Totalausfall oder Verzögerungen von 5 sec. und mehr.
    • Und schon wieder ein Update der FLY App.
      Auf iOS wurde auf 1.43 erweitert. Ohne neue Funktionen der 1.42 gegenüber.
      Gruß Rainer

      Manchmal braucht man eine ganze Tankfüllung Sprit,
      bevor man wieder klar denken kann...
    • Steelfarmer wrote:

      Weiß jemand ob beim 1.4.2 Update
      das Akkuproblem (keine automatische Entleerung) und die Gimbalzuckungen (bei 90 Grat Einstellung und Stickbewegungen) behoben wurden ?
      Das würde mich ehrlich gesagt wundern. Die FlyApp läuft auf dem Smartphone, für den Gimbal ist aber sicher die Firmware der Drohne zuständig, und für das kontrollierte Akku-Entladen wiederum die Firmware des Akkus.

      The post was edited 1 time, last by Sehfahrer ().

    • Ja, da gebe ich dir Recht, der DJI-Support hatte sich auch bei mir nochmal gemeldet (ich hatte eine Mail wegen der fehlenden Ladefunktion hingeschickt). Die begründen die jetzige Umsetzung mit User Experience.
      Images
      • 7CE1F928-A1DD-425E-842A-AD4B3B1BA12A.jpeg

        65.96 kB, 431×768, viewed 26 times
    • Im Gegensatz zu früheren Coptern werden die Berechnungen von vielen Funktionen und Modi inzwischen nicht mehr durch den Copter selbst, sondern durch die Smart-Devices vorgenommen, was natürlich Akku zieht. Insofern ist das standardmäßge Laden des Smart Device eine logische Konsequenz, und das dürfte auch der Grund dafür sein, dass die Akku-Kapazität der Controller so massiv aufgebläht wurde.
    • Hallo Gemeinde,
      habe in einem Video gesehen daß es ein neues Update V1.4.3 für die Fly App gibt. Habe aber weder in der Suchfunktion noch auf der DJI-Seite etwas gefunden. Dort wird immer noch die Vorgängerversion als neuestes Update angezeigt. Wer weiss näheres darüber was das neue Update beinhaltet? ?( :?:
      MfG,
      propspezi
    • Hallo Leute,

      habe soeen die App IOS auf 1.4.8 upgedated.
      Air2 ist jetz FW 01.01.0610
      Fernsteuerung 04.11.0016

      Wenn ich jetzt rechts unten den Button von Auto Modus auf Pro ändere,
      bleibt der Bildschirm schwarz.
      Sowohl bei Fotos als auch im Video Modus.
      Was mache ich falsch?Was auffällt ist, dass im Pro Modus rechts untn "MM-3,0" steht und ausgegraut ist, also nicht anwählbar.



      Darüberhinaus funktioniert die manuelle Belichtung(im Auto Modus, Pro sehe ich ja nichts), also wenn ich auf einen dunklen Punkt im Bild
      klicke , nicht.
      Sollte sich doch eigentlich das gelbe Viereck auf den dunklen Punkt einschießen und entsprechend die Belichtung anpassen.

      Gruß
      Thomas

      The post was edited 1 time, last by Tdr01 ().

    • New

      Servus in die Runde… hätte mal ne Frag bzgl. der 1.4.8 Version Flyapp IOS. Hab ein iPhone 12pro und habe, wie anscheinend noch viele andere das Problem, dass das iPhone beim fliegen schnell überhitzt und der Bildschirm schwarz wird. Neueres Update gibt es ja leider noch keins… habt ihr Tipps um entweder auf die vorherige Version zu kommen (hab kein iTunes Backup mit ner alten Version) oder evtl Anpassungen der Settings damit man zumindest mal einen Akku normal fliegen kann?
    • New

      Moin
      Ich fliege zwar nicht mit dem iPhone 12pro max, welches ich habe, sondern mit dem SC, habe aber festgestellt das an meinem auch dieser Effekt auftritt sobald ich rechenintensive Apps starte.
      Auftreten tut das ganze seit dem Update auf iOS 14.6.
      Mit 14.5 war das nicht der Fall. Ich denke es liegt nicht an der App, sondern am iOS.
      Mal sehen, ob es sich jetzt mit 14.7 bessert, gestern installiert.
      Gruß Rainer

      Manchmal braucht man eine ganze Tankfüllung Sprit,
      bevor man wieder klar denken kann...

      Post by Einteiler ().

      This post was deleted by Dieselfan: obsolet, Beitrag wurde verschoben ().