Phantom 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Moin,
      muss ich meine alte DJI Phantom 2 ( gekauft ohne Aufzeichnung - Kamera / Fotoapparat etc. ) nach der neuen EU- Verordnung nachrüsten?
    • Du musst Dich zumindest beim LBA als Betreiber registrieren um eine e-ID zu erhalten, welche Du dann an der alten P2 anbringen musst. Dann solltest Du auch gleich die A1/A3 Prüfung ablegen und kannst damit in der Übergangszeit bis Ende 2022 weiter fliegen. Ab da benötigst Du dann aufgrund des Gewichts der P2 den Kenntnisnachweis A2, der auf deinem dann schon vorhandenen A1/A3 Nachweis aufbaut.

      So, hoffe mal es stimmt soweit, ansonsten werden sicher unsere Rechtsexperten noch korrigierend ergänzen.

      Gruß Gerd