Batterien für Radiomaster TX16S??

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Batterien für Radiomaster TX16S??

      Hallo Leute,

      ich hätte nie gedacht, dass ich über etwas so einfaches wie Batterien mal verwirrt bin.

      Ich habe mir den Radiomaster TX16S Controller besorgt, um in einer Sim zu üben, bevor ich meine erste Drohne hole. Ich denke es wird eine Tiny oder Cine WHoop.

      Ich habe mir mit der Fernsteuerung auch Link zu Banggood auf Banggood bestellt. Allerdings ist die Fernbedienung schon da, die Batterien aber nirgends zu sehen. Brauchen wohl noch n paar Wochen. Außerdem weiß ich nicht, wie ich das Akkupack da aufladen soll, da ich kein Ladegerät dafür zu finden scheine. Dumm, ich weiß.

      Wie auch immer, ich habe auf Amazon nach 18650er Akkus gesucht, da ich den Controller natürlich so schnell wie möglich testen möchte. Verdammt, .... diese Akkus sind teuer!

      Ich fand Link zum Amazon-Produkt und hielt mich schon mal für ziemlich schlau.
      Für 17 EUR bekommt man ne Taschenlampe und 4 x 18650 Akkus.
      Die Taschenlampe kommt in das Handschuhfach vom Auto, 2 Batterien in den Controller. Läuft schon mal.

      Aber... Man muss zwischen Flat Top und Button Top unterscheiden uuuunnd jetzt bin ich völlig verloren :(

      Ich weiß, dass dies eine beliebte Fernsteuerng ist.
      Kann mir bitte jemand einen Rat geben, ob ich die Button oder Flat Top Batterien für den Controller brauche?

      Danke im Voraus.

      The post was edited 1 time, last by MiRu: Viele Fehler, zu früh abgeschickt ().

    • Wenn bei deiner Funke der gleiche Adapter dabei war wie in diesem Foto, dann ist es egal ob du flat oder button top nimmst. Da bekommst du beides rein.
      external-content.duckduckgo.co…attery-bay.jpg&f=1&nofb=1

      Amazon ist kein guter Ort um 18650 zu kaufen. Gute Zellen, z.b. die Samsung 30Q, bekommt man ohne Schnäppchenjagd eigentlich auch schon um die 5€ das Stück. Z.b. auf ebay.
      Noname Zellen haben selten die Kapazität die aufgedruckt ist, und gehen meiner Erfahrung nach auch wesentlich schneller kaputt.


      Das Akkupack das du verlinkt hast kannst du eigentlich mit jedem Lipo Ladegerät laden. Die haben in der Regel immer auch ein Lion Programm. Abgesehen vom anderen Programm ist der Ladevporgang genau der gleiche wie bei Lipos.

      The post was edited 1 time, last by gsezz ().

    • gsezz wrote:

      Wenn bei deiner Funke der gleiche Adapter dabei war wie in diesem Foto, dann ist es egal ob du flat oder button top nimmst. Da bekommst du beides rein.
      Ja, den Pack hab ich. Super. Vielen Dank. Dann sind am Samstag die Batterien da und es kann am Sim los gehen. Freu mich :)

      gsezz wrote:

      Das Akkupack das du verlinkt hast kannst du eigentlich mit jedem Lipo Ladegerät laden.

      emilio wrote:

      Die Akkus kannst doch bei der Tx16s über USB-C im eingebauten Zustand laden, oder?
      Mega, hab das noch mal nachgelesen. Das geht. Direkt mal 20 € für ein Ladegerät gespart. Da freut sich mein innerer Schwabe :)
      Danke euch für den Tip. Das erklärt dann auch endlich, warum ich nie ein Ladegerät für das Battery Pack gefunden habe ;-D


      Ghost10 wrote:

      Ich beziehe meine 18650er Akkus immer über nkon.nl
      Bezahlung per Paypal, schnelle Lieferung und gute Ware.
      Geiler Tip! Direkt gespeichert. Ich danke untertänigst!!




      Bezüglich der Batterien und deren Qualität:
      Ja, klingt einleuchtend, dass die Qualität der Batterien in der Lampe nicht mit originalen Samsung / Sony etc. vergleichbar sein wird.
      Was ich gestern den ganzen Tag nur fand waren halt echt (auf Amazon, ja) nur so 17 -30 € für 2 Stück. Das war mir einfach zu stramm.
      Das Set da hat für mich den Vorteil, dass die Lampe wirklin ins Auto wandert. Braucht man. Die Batterien müssen ja nur so lange den Simulatordienst leisten, bis das original Radiomaster Battery Pack hier angekommen ist.
      Ich denke also, ich kann da jetzt nicht mehr viel verlieren.

      Eure Antworten haben mir den Tag definitiv versüßt und Sorgen genommen.

      Vielen Dank :)