Kostenlose Videobearbeitungsprogramme

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Kostenlose Videobearbeitungsprogramme

      New

      Hallo ihr Lieben,

      seit einigen Wochen probiere ich mich durch die verschiedensten Videobearbeitungsprogramme aus. Da ich noch ein Anfänger in Sachen Drohnen bin, habe ich mich erstmal etwas belesen und die wichtigsten Aspekte bei der Wahl eines Programms herausgesucht.

      Vielleicht interessiert es den ein oder anderen, der auch noch noch Unterstützung für die Bearbeitung der Videos benötigt.

      - Möchte man für das Programm Geld ausgeben? Für Anfänger wie mich, reichen die Funktonen der kostenlosen Videobearbeitungsprogramme völlig aus.

      - Wofür wird das Video benötigt? Als kleiner eigener Kurzfilm oder oder zu professionellen Anwendungen? -Demnach auch: Wie komplex soll das Video sein?

      - Kostenlose Programme:
      --> DJIGO App: einfache Nutzung, aber nur für DJI Drohnen
      --> Windows MovieMaker: schnelle Bearbeitung und grundlegende umfangreiche Features (Gegenstück: iMovie)
      --> Blender: komplex in der Anwendung/Einarbeitung aber hochwertige 3D Grafiken möglich

      Ich denke, dass jeder, der die Luftaufnahmen seiner Drohnen-Flüge kostenfrei bearbeiten möchte, auch das richtige Programm für sich findet. Die Angebote an kostenlosen und vielfältigen steigen ja mittlerweile stetig an. :D

      Kennt ihr weitere kostenlose Videobearbeitungsprogramm für Drohnen? ?(
      Die Techniker haben die Welt nur verändert, es kommt darauf an, sie zu verstehen.
    • New

      flieger123 wrote:

      Kennt ihr weitere kostenlose Videobearbeitungsprogramm für Drohnen?
      Du brauchst kein spezielles Videobearbeitungsprogramm für Drohnen. Jeder gute Videoeditor geht und da gibt's viele.
      Wichtig ist, daß Du auf die zu verarbeitende Auflösung achtest. Was hast Du für eine Drohne?
      Die meisten können 4K, also sollte Dein Video-Editor auch 4K können.
      DaVinci Resolve kann sowas, der VSDC Free Video Editor ebenfalls.
      Achte aber auch auf eine potente Hardware-Ausrüstung. 4K sind schon Ressourcen-hungrig.
      Fly long and prosper.
    • New

      Hey, ich bin ein großer freund von Hitfilm Express. Vor allem für etwas aufwendigere Übergänge eignet es sich wunderbar (zoom, shake, luma key...). Und wenn man der Englischen Sprache mächtig ist findet man mega viel Tutorials.