Parrot wird eine neue Drohne vorstellen

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Parrot wird eine neue Drohne vorstellen

      Parrot hat angekündigt am 30. Juni unter dem Slogan "Robotics take flight" eine neue Drohne zu veröffentlichen.
      Technische Details sind bis jetzt noch keine bekannt.

      Aus dem Tweet lässt sich folgendes entnehmen:

      • Neuer Kommunikations Standard
      • Offen für Entwickler
      • Open-Source App
      • "AUTONOMOUS PHOTOGRAMMETRY" -> Damit konnte ich jetzt nicht so viel anfangen
      • Verbesserte Cyber-Sicherheit

    • Parrot-Produktrelease am 30. Juni: Anafi-Nachfolger in Sicht?

      Auf der Parrot-Seite wird für den 30. Juni eine Produktrelease angekündigt: "Robotics take flight."

      Wäre ja mal spannend, ob das ein Nachfolger für die etwas betagte Anafi wird. Insbesondere eine Verbesserung der Reichweite wäre aus meiner Sicht wünschenswert, aber in Sachen Kamera usw. dürfte sich natürlich auch gern was tun. Hauptsache das Alleinstellungsmerkmal, die nach oben schwenkbare Kamera, bleibt erhalten.


      • Neuer Kommunikations Standard - das klingt natürlich sehr gut! Die Anafi ist im urbanen (wlanverseuchten) Bereich aktuell wirklich nur begrenzt einsatzfähig. (Auriga hilft zwar etwas in Sachen Reichweite, aber dann fehlen natürlich die autonomen Flugmanöver.)

      The post was edited 1 time, last by Tievvlieger ().