Wo Fimi A3 Ersatzakku kaufen ?

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Wo Fimi A3 Ersatzakku kaufen ?

      Mir ist durchaus bewusst, dass über Google oder bei div. Online Händlern Ersatzteile und Zubehör zu finden ist.
      Aktuell würde ich mir für meine A3 gerne einen 2. und am besten auch einen 3. Akku kaufen um eine längere Flugzeit zu haben.
      Aber bei den typischen Verdächtigen wie z.B. Banggood, Geekbuying, Amazon, Ebay usw. gibt es zu mindestens aktuell keine A3 Akkus zu kaufen.
      Habe auch sonst nirgends was gefunden. Da stellt sich die Frage ob Ersatzteile wie Akkus für die A3 nicht mehr hergestellt werden oder ob aktuell nur überall die A3 Akkus vergriffen sind.
      Bei der X8 SE 2020 gibt es das Problem nicht da ich erst vor ein paar Tagen 2 Akkus gekauft habe.
      Kennt jemand noch einen Händler wo es A3 Akkus gibt oder an was es liegt das es aktuell keine gibt ?
    • Mit Zubehör sieht es bei der X8 SE auch nicht so dolle aus. Diverse Filter werden schon seit geraumer Zeit nicht mehr angeboten. Fimi ist anscheinend doch ein Exot...leider. Die X8 läßt sich megagut fliegen und macht auch super Videos, aber denke mal in nem Jahr gibt es da auch keine Ersatzeile mehr
    • holgi71 wrote:

      Mit Zubehör sieht es bei der X8 SE auch nicht so dolle aus. Diverse Filter werden schon seit geraumer Zeit nicht mehr angeboten. Fimi ist anscheinend doch ein Exot...leider. Die X8 läßt sich megagut fliegen und macht auch super Videos, aber denke mal in nem Jahr gibt es da auch keine Ersatzeile mehr
      Das befürchte ich leider auch. Meine X8 habe ich erst vor 2 Wochen erhalten und noch nicht geflogen da gerade noch die A3 bei mir im Einsatz ist. Jetzt bekommt aber meine Frau die A3 und ich steige auf die X8 um.
      Bei der X8 werde ich mir genug Zubehör kaufen solange es etwas gibt insbesondere Akkus. Aktuell habe ich 2 Akkus für die X8 werde da aber noch um 1-2 Akkus aufstocken um für die nächste Zeit safe zu sein. Ein paar Filter werde ich mir auch bestellen sowie natürlich Ersatzpropeller.
      Schade das es für die A3 keine Akkus mehr gibt da aus meiner Sicht eine gute Einsteigerdrohne auf der ich gut das Drohnen-Fliegen gelernt habe. Allerdings ist die kurze Flugdauer von rund 20-22 Minuten eher nervig wenn man keine Ersatzakkus hat.
    • ich bin ansich sehr zufrieden mit der X8. Würde mich aber wahrscheinlich heute für eine DJI entscheiden. Von den Flugeigenschaften ist die Fimi top, aber die Dji hat eine bessere Handyapp, der Support ist besser und die Mini 2 hat den Gewichtsvorteil, der einige Vorteile bringt.

      Bei der Fimi halten die Filter eigentlich nur mit einem Halter aus dem 3D Drucker. Die Polfilter mit Tönung gibt es garnicht mehr. Ich hatte Glück und wenigstens den 16er noch bekommen. Die Akkus und Filter sind mir bei Amazon auch zu teuer. Und aus China kommt ab 1.7. auf alles Zollgebühren, sogar auf die Propeller für kleines Geld oder eben die Filter.
      Nur so ein Tipp, ich habe mir ein 4 fach Ladegerät besorgt. Das lädt 4 Akkus gleichzeitig. Und auf ideale Lagerhaltung lädt es auch. Die Fernbedienung und das Handy geht auch noch gleichzeitig zu den Akkus.

      Ich habe mittlerweile 5 Akkus und sicher 20 Propeller...Sollte reichen.

      Durch Updates ist der Horizont mittlerweile gerade, aber der Gimbel zuckt leider manchmal immernoch.