Smart Controller plus VR-Gear, geht sowas?

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Smart Controller plus VR-Gear, geht sowas?

      New

      Hallo zusammen, bin ganz frisch angemeldet, und hier mein erster Beitrag gleich mit einer Frage...
      Ich hab seit etwa einem Jahr die Mavic2 zoom mit SmartController... macht Spaß, bin bisher aber noch nicht so ganz viel zum Fliegen gekommen.
      Letzte Woche hatte ich das Vergnügen, für einen Freund eine DJI FPV in Betrieb zu nehmen und Probefliegen zu dürfen.
      Das hat mich ziemlich auf den Geschmack gebracht, mit Brille zu fliegen. 8)

      Ihr werdet es euch denken können: ich suche nach einer Möglichkeit, meine Mavic2 zoom in FPV zu fliegen.
      Soweit ich weiß, soll das wohl mit den DJI Goggles RE möglich sein... ist halt etwas teuer.

      Dachte daher eher an eine Lösung mit vorhandenem android Galaxy S7 und vorhandener GEAR VR Brille. Geht das?

      Idealerweise würde ich weiter den SmartController samt dessen Display verwenden, plus zusätzlich die VR-Brille am HDMI-Ausgang.
      Kann das Galaxy S7 das überhaupt, falls ja, was brauche ich dazu? Sicher mal ein Kabel / Adapter HDMI zu mini-USB. Irgendwelche zusätzlichen Apps auf SmartController und Handy?

      Falls das mit dem Galaxy S7 nicht geht: ich habe ja immer mal gern einen externen 19"-Monitor an der Funke. Könnte ich stattdessen ein günstige VR-Brille an HDMI anschließen, so dass ich das Bild des SmartControllers übertragen bekomme, UND meine Kopfbewegungen vom Kamera-gimbal nachvollzogen werden?
      Gibt's da Empfehlungen für geeignete VR-Brillen?

      Viele Fragen gleich am Anfang... ich habe schon ein paar Stunden mit Suche (hier und im Web) verbracht, ein paar Ansätze, aber nichts so richtig passendes gefunden.
      Falls das trotzdem schon 18 mal hier Thema war, bitte ich um Nachsicht. :saint:
      Schönen Abend noch, ich freue mich auf Antworten!
    • New

      Moin und Willkommen im Forum.

      Ich hab für meine Air2 mit SC diese Brille…
      idealo.de/preisvergleich/Offer…8316_-skyview-yuneec.html

      Ist Plug n play. Einfach HDMI Stecker in den SC - fertig.

      ABER - Du hast bei der Brille keinerlei Einstellungsmöglichkeiten, das Bild vom SC wird
      einfach nur gespiegelt.
      Du kannst auch nicht die Bilsschärfe oder den Augenabstand einstellen. Beim ersten Mal habe ich
      nach 10 Minuten Kopfschmerzen bekommen.
      Mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt.
      Die Brille ist allerdings nicht zu vergleichen mit den DJI Brillen, da liegen Welten dazwischen.
      Aber meine Enkeltochter liebt das Teil :D die nehme ich meistens als Copilotin mit.
    • New

      moviemask.io/products/magimask…m6pwU_fJe0xgD_KjFLS8mAiLc

      Den HDMI Ausgabg deines Smart Controllers kannst du über eine Capture Card HDMI zu USB mit dem Smartphone verbinden.

      Gibts schon unter 10 €.

      Dann nur noch eine App Installieren z.B.

      play.google.com/store/apps/det…i.snakecamera&hl=de&gl=US

      Beim normalen Controller gehts direkt über ein langes Usb Kabel und ohne App.
      Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten !

      The post was edited 1 time, last by MadMax3 ().

    • New

      Danke für eure Antworten! :thumbsup: das hilt mir schon gut weiter.

      @Pucki123 wie du schreibst, wird das Bild vom SC "nur gespiegelt", also so übertragen wie auf meinen externen Monitor.
      Mit links / rechts schauen, und die Kamera macht das mit, wird natürlich nichts gehen... wäre ja auch etwas schwierig, wenn deine Enkelin die Brille auf hat... ;)

      Die zweite Lösung @MadMax3 : ich nehme an, das display des SmartControllers bleibt dabei funktionsfähig erhalten?
      Die "Capture Card HDMI zu USB" wird dann aber wohl auch nur das HDMI-Signal wiedergeben, also keine Kopfbewegungen an die Kamera zurückgeben?


      MadMax3 wrote:

      Beim normalen Controller gehts direkt über ein langes Usb Kabel und ohne App.
      Ja, das habe ich in einem YT-Video gesehen, und da wird auch die Kamera gesteuert... natürlich auch gleich mit meinem SmartController ausprobiert... war leider nix.
      So eine Lösung würde ich suchen. ^^
    • New

      saugnapf wrote:

      Die zweite Lösung @MadMax3 : ich nehme an, das display des SmartControllers bleibt dabei funktionsfähig erhalten?
      Die "Capture Card HDMI zu USB" wird dann aber wohl auch nur das HDMI-Signal wiedergeben, also keine Kopfbewegungen an die Kamera zurückgeben?
      Die Funktion des Smartcontrollers Displays bleibt erhalten.
      Im Prinzip betreibst du das Smartphone als Monitor.
      Die Kopfbewegung hat keine Auswirkung auf das Bild.
      Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten !