Panoramaerstellung mittels Panoramastudio 3 pro

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Panoramaerstellung mittels Panoramastudio 3 pro

      New

      Hallo Leute,
      bin gerade dabei, mich in die Software Panoramastudio einzuarbeiten und zerbreche mir dabei bei einem Thema den Kopf. Habe auch leider nichts dazu im Handbuch oder hier im Forum finden können.

      Ich mir ein mehrreihiges Panorama mit meiner Mini2 erzeugt und die Einzelbilder im Panoramastudio eingelesen. Ich kann mir jetzt das Panorama in der "2D Ansicht" bzw. "3D Ansicht" anzeigen lassen. Bei der weiteren Bearbeitung wechselt die Vorschau dabei immer in die 2D Ansicht, d.h. man sieht den gekrümmten Horizont. Auch beim finalen Speichern des Bildes, wird dieses mit dem gekrümmten Horizont ausgegeben. Ich suche nach der Möglichkeit, das Bild wie in der 3D Ansicht zu speichern, d.h. mit dem geraden Horizont, um dies später an ein Studio zum Ausdruck / Rahmen zu schicken. Leider finde ich keine Möglichkeit dazu. Wie kann ich das finale Bild in dieser Form (waagerechter Horizont) ausgeben lassen? Ich hoffe, das dies möglich ist und ich nur eine Einstellung übersehen habe...

      Schon mal danke im Voraus
      Andre
    • New

      Ich kann Deiner Beschreibung nicht folgen, d.h. ich weiß nicht, welche Schritte und Einstellungen Du genau ausgeführt hast, bzw. wo Du stehst.
      1. Bilder einfügen
      2. Vorgaben einstellen - i.d.R. erstmal einfach nur bestätigen.
      3. "Ausrichten" klicken
      4. "Berechnen/Zuschneiden" - für Kugelpano > 360°x180° anklicken
      5. Auf "Speichern" > als Bild = 2D, oder als interaktives Panorama > durch entsprechende Einstellungen klicken und ggf. eintragen

      Alternativ
      bis Pkt 4. gleich, dann
      5. Panorama > Projektion erstellen
      6. TAB Planar/Pespektivisch wählen > Bildausschnitt und -größe auswählen > Bild erstellen > Speichern unter
      7. TAB Little Planet wählen > Bildausschnitt, -ausrichtung und -größe auswählen > Bild erstellen > Speichern unter
    • New

      Vielen Dank Jens :thumbsup:

      Ich befand mich nach Deiner Beschreibung zwischen Punkt 4-5 im "Standard Workflow. Bei 4 hatte ich die Panodimension gelassen, wie es die Software aus den Bildern ausgelesen hatte, da es ja keine vollständige Kugel war.
      Der entscheidende Denkfehler war bei "Alternativ" - den Menüpunkt Panorama -> Projektion erstellen hatte ich noch nicht gesehen. Über diesen und Planar / Perspektivisch komme ich nun zum gewünschten Ergebnis.

      Also nochmals Danke für den Denkanstoß.

      VG
      Andre