Mavic 3 - Tests und Vergleiche

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • skyscope wrote:

      Und wenn man auch im Hobbybereich mit D-Log, Bild-Dynamik oder Waveform Scopes überfordert ist und auch nicht gewillt ist, sich das anzueignen, oder auch nur im Normal-Profil filmen will, ist die Mavic 3 diesbezüglich sowieso Perlen vor die Säue, wie auch die Mavic 2 Pro schon.
      Ist soweit klar ... und auch angesagt wenn es dann ein "Update" zur M3, oder ebenbürtigem gibt :rolleyes:
      (warte jetzt aber noch ab wie es sich entwickelt mit den neuen Drohnen die kommen)

      Die M3 ist sicher eine Drohne mit der es "sehr viel zu lernen gibt/gäbe"

      Aber vorerst mal schauen wir halt, was andere so machen..."nützt`s nichts, schadet`s nichts"...wie wir Schweizer sagen 8)
      love life and life will love you...

      The post was edited 1 time, last by DroneZone ().

      Post by Rainer K. ().

      This post was deleted by Dieselfan: OT, wiederholter E.2 Regelverstoß ().

      Post by DroneZone ().

      This post was deleted by Dieselfan: obsolet ().
    • Nachdem sich der Influencer-Staub nun ein bischen legt, kommen die ersten Reviews echter Filmemacher.
      Philip Bloom - für mich persönlich eine der YT-Referenzen hinsichtlich Relevanz, Tiefe und Ehrlichkeit seiner Reviews - hat gestern den Teil 1 seines M3-Reviews veröffentlicht:




      In Teil 2 (Ende des Monats) wird es detailliert um Bildqualität gehen, und um Vergleiche mit den anderen DJI-Drohnen.

      Hier vorab schon mal seine Antwort auf eine diesbezügliche Frage (hinsichtlich der im Nachbarforum ausführlich beschriebenen Problematik):

    • "So find a comfortable place to watch it on a big screen and get a drink and some snacks.
      It also works better if you have a cat or a dog sitting with you!" (Philip Bloom) :thumbsup:

      Hab ich gemacht, und mir in Ruhe den ersten Teil seiner "Story" angeschaut.

      Interessant, am Anfang ist der Rückblick auf die M2p und P4p die ja sozusagen die Vorreiter waren und Dji dorthin gebracht haben wo sie jetzt mit der Mavic 3 sind.
      Die Entwicklung der Codecs (insb. H 265) hat die Drohnenfilmerei ja in den letzten Jahren eindrücklich geprägt und ist nun an einem Punkt angelangt wo es sicher schwierig wird noch mehr raus zu holen (...)

      Die "Apple ProRes Geschichte" mit den hohen Datenraten erinnert mich irgendwie an die Zeit vor 30 Jahren als das MP3 Format seinen weltweiten Einzug hielt, und gegenüber "Wave" bei gleicher Qualität min.10x weniger Daten erzeugte....
      Frage mich nun ob es bei ProRes vs. H265/266 eine ähnliche Entwicklung geben könnte und es sich überhaupt noch lohnt in diese vielleicht "bald veraltete Technik" zu investieren (...)

      Glaskugel Aus

      Bin gespannt auf den 2. Teil in dem es ja insbesondere um die Videoqualität gehen wird. 8)

      ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

      Und hier noch ein "One Way" Reichweitetest der die beiden Controller:
      (RCN1 mit Occusync 3) und (RCpro mit Occusync 3+) vergleicht.

      love life and life will love you...

      The post was edited 2 times, last by DroneZone ().

    • Wieder ein schönes Beispiel, dass Zahlen auf dem Papier nichts aussagen - wie oft geschrieben.



      Ich werde das für mich beizeiten noch mal selbst verifizieren, vor allem, da mit der M2P sogar nur im FOV-Mode statt in HQ-Modus gefilmt wurde - siehe Aliasing (Treppchen) - nur besser wird es dadurch für die Mavic 3 logischerweise auch nicht.

      The post was edited 1 time, last by skyscope ().

    • :Volltreffer !

      Gerade solche Videos bringen doch viele (teils auch neue) Erkenntnisse darüber was Dji mit der neuen M3 da abgeliefert hat.

      Michael Leidel sagt mindestens ein Dutzend mal das Wort "lausig" (...)
      Ankerum beschreibt er aber auch Gründe, die die Anschaffung der teuren Drohne für den Einen oder Anderen rechtfertigt.

      :thumbup:

      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

      Hier eine gelungene Zusammenfassung der Meinungen von Top-Tubern:

      love life and life will love you...

      The post was edited 2 times, last by DroneZone ().