Drohne in Frankreich - Cerfa 12546 Formular

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Drohne in Frankreich - Cerfa 12546 Formular

      Hallo,
      ich beabsichtige in einem Monat nach Frankreich in den Urlaub zu fahren und meine DJI Mini 3 Pro mitzunehmen. Ich habe nun gelesen, dass man sein Vorhaben mit einer Drohne zu fliegen, welche Bild oder Videoaufnahmen machen kann, vorher anmelden muss. Das war beim letzten Mal 2018 mit meiner Anafi damals noch keine Thema. Ich habe mir das Formular bereits runter geladen und ausgefüllt. Ich habe allerdings arge Schwierigkeiten heraus zu finden, wo ich die Sachen hinschicken muss und ob ich das postalisch oder per Mail erledigen kann. Hier wird man darauf hingewiesen, dass man es als Ausländer (sofern ich das mit meinen schlechten Französisch richtig verstanden habe) an die DSAC Nord schicken soll. Auf der verlinkten Seite gibt es aber dann wiederum zwei Stellen mit unterschiedlichen Email Adressen. Hat das hier jemand schon mal gemacht und kann mir hier ggf. weiter helfen?

      Gruß
    • Mach dich doch einmal hier etwas schlauer.
      Hier wird das Portal Alpha Tango erwähnt, welches auch in englischer Sprache einstellbar ist.
      Dieses von dir angesprochene Protokoll Cerfa…. Lässt sich nun wirklich ganz einfach per Google Übersetzer auch in deutscher Sprache lesen und auch ausfüllen.
      Viel Glück und Spaß.
      P.S. Musst dich beeilen, viel Zeit hast du nicht mehr.
    • Ja das wäre eine Möglichkleit. Besteht immer noch die Frage, ob Mail der richtige Weg ist. Was mich wundert ist, dass Frankreich ja nicht so die ungewöhnliche Urlaubsdestination ist und es mittlerweile sehr viele Menschen mit Drohnen gibt aber es dennoch so gut wie keine deutsche Seite gibt, die hier ne klare und verständliche Aussage liefert. Eine Seite bietet eine Ausfüllhilfe für Premiummitglieder an, aber extra dafür zahle ich jetzt keine 100 oder 140 EUR :)
    • Guenther J. wrote:

      Mach dich doch einmal hier etwas schlauer.
      Hier wird das Portal Alpha Tango erwähnt, welches auch in englischer Sprache einstellbar ist.
      Dieses von dir angesprochene Protokoll Cerfa…. Lässt sich nun wirklich ganz einfach per Google Übersetzer auch in deutscher Sprache lesen und auch ausfüllen.
      Viel Glück und Spaß.
      P.S. Musst dich beeilen, viel Zeit hast du nicht mehr.
      Über diese Seite bin ich ja schon auf das Formular gekommen. Das Ausfüllen war eigentlich auch nicht mein Problem :)
    • New

      Kurzer Zwischenstand: Ich hab Montag direkt ne Email an die Behörde geschickt, aber bisher noch keine Antwort erhalten. Sobald ich was Näheres habe werde ich das hier mal mittielen.
      Ich frag mich allerdings nach wie vor, ob der Großteil der Drohnennutzer in Frankreich einfach so fliegt, da man so gut wie nichts zu dem Thema findet.
    • New

      B69 wrote:

      Aguen74 wrote:

      ob der Großteil der Drohnennutzer in Frankreich einfach so fliegt
      kann ich nur für mich sprechen aber ich hab's für Frankreich-Urlaube vor einiger Zeit aufgegeben 'nen Kopter mitzunehmen ... ;(
      Darf ich fragen warum? Bist du ständig kontrolliert worden? Vor ein paar Jahren war es auf Korsika noch überhaupt kein Problem und ich war uch nicht der einzige mit ner Drohne. Hatte jetzt nicht mit so viel Problemen gerechnet.
    • New

      nein, nicht wegen Kontrollen sondern wegen des Legitimierungsprozesses ... für mich waren da einfach zu viele Punkte offen/unklar so das ich auf Nummer Sicher gegangen bin (Grund #1) und zweitens investiere ich während des Jahres schon viel Zeit in das Hobby, da kann man der Göttergattin im Urlaub auch mal eine Pause gönnen (happy wife, happy life) :D
      "we brake for nobody" ... me? sarcastic? never!
    • New

      Ah ok. Bei mir ist es umgekehrt. Da ich sonst viele meiner Hobbies für Frau und Kinder hinten anstelle nehme ich mir das recht im Urlaub auch mal was für mich zu haben :D Ich hoffe jetzt einfach, dass man sich aus Paris meldet und dann ist gut. Die machen in Frankreich aber gefühlt auch echt ein Gewese mit Fotos. Siehe auch beleuchteter Eiffelturm.