Supermond mit der DJI MINI3 PRO

  • Sonstiges

ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

  • Danke vielmals für die Kommentare :)

    Chipmunk wrote:

    In welchem Bereich befinden sich ISO und Verschlusszeiten?
    Habe tatsächlich der Automatik vertraut. Die Werte sind:
    1/8 s Shutter, ISO 1420, beim EV0 Bild.
    Vermutlich wurde der ISO hoch geschraubt, damit das Bild keine Schärfe verliert.
  • Jetzt mal Tacheles! Das Bild ist so nicht out of Cam! Da wurde bei dem hohem ISO-Wert auch ganz schön entrauscht, oder? Die Kirchtürme sowie der Mondschein auf dem See dahinter wirken auf mich nicht mehr natürlich. Auch wirk die Belichtung des Bildes nicht dem einer Mondstimmung. Eher einem Sonnenuntergang mit deplatzierten Straßenbeleuchtung (evtl. hat die Gemeinde da gerade eine Wartung am laufen ;) ) und die Lichtstimmung (Lichtrichtung) an den Bäumen vor der Kirche passt dann nicht mehr zur Lichtstimmung im Hintergrund. Das rührt von der Straßenbeleuchtung die die Elemente unterschiedlich beleuchtet. Im allgemeinen wirkt für mich aus der für mich falschen Lichtstimmung das Bild künstlich und surreal.
  • quadle wrote:

    das Bild künstlich und surreal.

    Genau das ist doch das besondere an dem Bild. Die Kirche in normalem Tageslicht wäre vielleicht nett, aber mehr nicht. Die Lichtstimmung macht es aus. Wieviel da bearbeitet oder getrickst wurde, ist mir grundsätzlich egal - wäre aber interessant zu wissen.
    Gruß
    Peter
  • Guenther J. wrote:

    …, dieses Bild wäre nicht mehr schön?
    Mit Nichten, es gibt aber auch andere Sichtweisen und die muss auch mal gesagt werden auch wenn sie dem einen oder anderen nicht gefällt, oder sind hier nur Lobeshymnen angesagt? Für mich ist das Bild einfach nicht Stimmig und wirkt in den äußeren Bereichen fast noch wie ein Foto und in den beherrschenden Bereichen wie ein Gemälde!

    B69 wrote:

    wo wurde das hier geschrieben?
    Nirgends! War auch nur eine Feststellung maßgebend für die weiteren Feststellungen und keine Behauptung bzgl. einer Falschaussage. Bitte jetzt nichts verdrehen oder suggerieren.
  • Ich hatte nur geschrieben, daß es automatisch als Reihe belichtet wurde. Mehr nicht. Natürlich musste das zusammengesetzte Dng entrauscht werden. Eine Belichtungsreihe erzeugt immer auch einen gewissen HDR Effekt, da ja die Anzahl der Blendenstufen und damit die Dynamik höher ist als bei einem Einzelbild. Das es der Mond ist, erkennt man schnell, wenn man sich den Ort (Tutzing) in der Karte anschaut. Und es ist nicht nur die Straße beleuchtet. Auch die Zimmer in den Häusern und die Autos haben Licht an. Der richtige Moment für so ein Bild ist eben auch NICHT bei völliger Dunkelheit, sondern zur blauen Stunde. In dem Fall zwischen 21:30 Uhr und 22 Uhr. Also nach Sonnenuntergang. Der Zeitstempel der Datei steht bei 21:53 Uhr. Für die blaue Stunde der perfekte Zeitpunkt.
    Natürlich erwarte ich nicht, daß jedem das Bild gefällt. Auch ist Bearbeitung subjektiv. Neben dem Enttäuschen, habe ich auch etwas nachgeschärft, Dynamik erhöht, Kontrast. Und da hat jeder so seine Vorstellungen. Wenn es vielen gefällt, freut es mich, wenn nicht, ist es auch OK. Letzten Endes mache ich es ja für mich und manchmal gefällt mir ein Bild so, daß ich es teilen mag.
  • hä? ... Du schriebst "Jetzt mal Tacheles - Ausrufezeichen - Das Bild ist so nicht out of Cam - Ausrufezeichen" und forderst mich danach auf, nichts zu verdrehen oder zu suggerieren in Bezug auf meine mit kleinen Buchstaben eingeleitete (i.S.v. leise nachgefragt) Frage und fragst jetzt, was Du aus dem Fragezeichen hättest lesen sollen bzw. was es suggeriert ... sorry, aber manches im Leben was mit einem Fragezeichen daher kommt ist einfach nur eine Frage, aber ich bleib dabei:

    B69 wrote:

    egal

    Nachtrag: genug des erklärenden o.t. ... kommen wir zurück zur Diskussion des Bildes selbst, Danke :thumbup:
    "we brake for nobody" ... me? sarcastic? never!