Problem Dji mini se

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Problem Dji mini se

      Hallo ersteinmal , ich bin neu hier .
      Mein Name ist Matthias aus Hamburg.
      Ich fliege schon länger Drohnen etc. allerdings hatte ich nie ein Problem bislang…..

      Heute ist meine neue Dji mini se gekommen, sieht auch cool aus , aaaabbbbeeerrr ich bekomme sie nicht gekoppelt….
      Immer wenn ich dabei bin kommt in der fly App die Meldung: „Das Fluggerät startet neu um die Netzwerkeinstellungen
      an örtliche Gesetze und Regularien anzupassen“ .. die SE blinkt schnell grün und gelb …aber selbst nach ner 1/2 Stunde !!
      …. ändert sich nix ….
      Hat vielleicht jemand ne Idee was ich tun kann …?
      Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand nen Tipp geben könnte …
      Gruß

      Matthias
    • Moin , danke für die Antwort…das ja abgefahren…
      … hab gestern ne Stunde mit dem Dji Chat gepostet und die haben es leider nicht hinbekommen… obwohl sie sehr nett und engagiert waren… und trotz Einrichtung mit nem Android Handy läuft es hinterher mit nem iPhone..?… hast du die Android App über den Playstore oder über die Dji Website runtergeladen..?
      Viele Grüße
      Matthias
    • Es läuft jetzt einwandfrei mit iOS Geräten. (auch mit der iOS 16 Beta)

      Und ich habe mir die Android app auf der Webseite heruntergeladen.

      und die iOS App offiziell vom AppStore.

      Ich bin auch nur aus Zufall darauf gekommen.

      Ich werde den Bug auch DJI dann gleich Melden.


      Mit den Android Gerät hat sie auch einmal neugestartet hat ca. 1-2min gedauert dann Updates. (am Android Gerät in der Fly App mit deinem DJI account anmelden weil sie sonst nicht aktiviert werden kann)

      Dann auf iOS gewechselt und es hat alles Funktioniert. Habe es heute gleich nochmal probiert funktioniert immer noch. :thumbsup:
    • Hi ,
      tausend dank !!!!!!!
      Jetzt funktioniert meine SE auch … voll cool… auch wenn ich es nicht verstehe Android / iOS wie das
      letztendlich funktioniert…. aber wie immer im Leben das Ergebnis zählt ….
      „You save my day“ …. vielen Dank nochmal….!!!

      Viele Grüße

      Matthias
    • New

      Hallo,
      Vielen Dank dass es dieses Forum gibt. Zu meiner Frage und ich hoffe ihr könnt helfen:
      Wir haben eine Mini SE seit 2 Wochen und sind damit im Urlaub. Sie lief einwandfrei. Gestern musste die Drohne notlanden. Eventuell war es zu heiss (35 grad). Seit gestern aber haben wir jetzt eine schlechte Bildqualität, die Verbindung bugt ständig. Ich habe jetzt eine neue Firmware drauf gemacht. Trotzdem ist das Problem noch da. Kann mir jemand schreiben woran das liegt? Die Drohne fliegt aber.
      jetzt schon mal tausend dank!!!
      Lg
      GO
    • New

      Hallo,

      kannst Du das bitte noch etwas ausführlicher beschreiben (ansonsten wird's wildes raten was die Ursachen betreffen könnte). Warum die Notlandung? Welche Meldung gab die app? Dazu am besten das flight-log verlinken (1. bei www.airdata.com anmelden (kostenlos) 2. Log-Dateien via Direct Sync oder einfacher mittels Airdata App hochladen 3. das Ergebnis hier teilen via Share-Button dort). Außer der neuen fw sonst noch irgendwelche Änderungen? usw. ...
      "we brake for nobody" ... me? sarcastic? never!