DJI Mini SE abgestürzt, Motor defekt

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • DJI Mini SE abgestürzt, Motor defekt

      Hallo liebe Drohnenfreunde,

      meine kaum benutzte Mini SE ist leider heute abgestürzt. Ich dachte erst, dass nur ein Propeller defekt sei, dann ist mir aufgefallen, dass der Motor vorne rechts hinüber ist. Offensichtlich ist die Welle verbogen. Der Motor muss also definitiv getauscht werden.
      Ansonsten scheint die Drohne soweit intakt zu sein. Funkverbindung klappt, Gimbal bewegt sich, das Gehäuse hat nur minimale Spuren davongetragen.
      Nun meine Frage an euch, welche Option am besten ist:

      -Drohne als defekt verkaufen, für welchen Preis? (NP war 300 €)
      -DJI Service
      -Motor/ganzen Arm tauschen (Lötkolben ist vorhanden), aus welcher seriösen Quelle kann ich das Ersatzteil beziehen?
      -???

      Viele Dank für eure Hilfe!
      Images
      • 20220915_220218.jpg

        81.17 kB, 768×576, viewed 253 times
      • 20220915_215832.jpg

        78.36 kB, 768×576, viewed 243 times
    • Ich würde als erstes den Support kontaktieren und den Fall schildern.
      Soviel man hier in der Runde mitkriegt sind die Reparaturen meist günstiger als erwartet.
      Außerdem bleibt die Garantie erhalten (falls noch vorhanden)
      DJI Mini 3 Pro RC
    • Abhängig davon, wie alt die Drohne ist, könnte das ja auch noch ein Garantiefall sein?

      Ich verstehe deinen Text zumindest so, dass die Drohne einfach so - ohne dein Zutun und ohne einen Fehler von dir - abgeschmiert ist?
      Your homepoint has been updated.