Reichweite erhöhen möglich?

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Reichweite erhöhen möglich?

      Hi! Ich habe neulich eine Geprc tinygo fpv Drohne bekommen. Ich bin sehr zufrieden mit ihr, jedoch wird das Bild in der Brille schon in ca. 50m Entfernung auf freiem Feld schon unbrauchbar, also ich erkenne halt zu wenig um zu fliegen. Und meine Frage ist nun: Auf die Brille werden 2 Antennen angeschraubt. Kann man diese irgendwie ersetzen und andere dranschrauben um mehr Reichweite für das Bild zu bekommen.
      Vielen Dank für eure Hilfe!!! :)
    • Ich kenne leider die tinygo nicht. Und kann deshalb nicht sagen ob man da evtl. noch die Sendeleistung erhöhen könnte oder so, vielleicht weis da jemand anderes mehr darüber

      prinzipiell sind diese Tiny whoops aber nicht für weite Distanzen gedacht, und die sender meist nicht allzu stark.

      Was die Antennen angeht, da kann man schon etwas rausholen.

      Es gibt sogenannte "Patch"-Antennen welche nicht mehr eine rundumkugel generieren, sondern sich quasi in eine Richtung lenken, dafür haben sie in diese Richtung dann bei gleicher Sendeleistung mehr Reichweite. Vorausgesetzt sie zeigen in die richtige Richtung

      praktisch bezweifle ich, dass sich dies bei einem tiny whoop lohnen würde.

      Ich würde mit dem tinygo etwas üben, und wenn es dir dann spass macht, irgendwann umsteigen auf etwas "anständiges" evtl. sogar ein Digitales System.
    • Eine andere Brille ändert nichts an der Reichweite. Was Dir hilft, das ist der Ersatz der einfachen Stabantennen am Empfänger durch leistungsfähige Antennen. Falls Du die Brille mit zwei Antennen aus dem Set hast, würde ich an Deiner Stelle die eine Antenne durch eine Spironet-Antenne und die andere Antenne durch eine Patch-Antenne ersetzen.
      Dabei muss man noch auf den richtigen Stecker achten, SMA oder SMA-RP und für die Patch-Antenne benötigst Du vermutlich einen 90° Winkelstecker und/oder ein steifes Verlängerungskabel. Frage doch einfach den Lieferanten nach passenden Antennen oder z.B. bei FPV24.com.
      Damit kannst Du die Reichweite ca. verdoppeln.

      Gruß Gerd
    • Der Anschluss an der Brille dürfte normaler SMA sein. Was du sonst an Adaptern brauchst, hängt von der Bauform der Antenne ab. Such dir eine Patch aus der ein biegbarer Stengel beiliegt. Um den wirst du bei den ungünstig gelegenen Anschlüssen der Brille wahrscheinlich eh nicht herum kommen, und er spart dir vielleicht auch weitere Winkeladapter. Du musst halt irgendwie dafür sorgen dass die Richtantenne nach vorne zeigt, so dass du sie im Flug auf die Drohne richten kannst. Bedenke auch deine Kopfhaltung, wenn du dazu neigst den Kopf zu senken kann es sinnvoller sein die Antenne nur 45° nach vorne zu winkeln statt volle 90°.
      "If I go home with a single Drone still working, I have not done my Job."
      - Botgrinder 2021
    • Den Anhang hast du wohl vergessen.

      Die Lumenier AXII 2 Diversity Bundle ist ganz gut. Da liegen auch schon ein 45° und ein 90° Adapter bei. Ich kann dir allerdings nicht versprechen dass die ausreichen um die Richtantenne zu montieren, da die Anschlüsse an deiner Brille ziemlich ungünstig liegen.
      Diese biegbaren Stängel kenne ich hauptsächlich von den Menace Antennen, weiß aber nicht ob die heute noch bei jeder beiliegen.

      Btw. deine aktuellen Antennen sind alle linear polarisiert, einschließlich der am TinyGo. Diese verwendet man nur auf auf Tiny Whoops, weil zirkulare dafür ein bisschen zu groß sind. Solange du ausschließlich Tiny Whoops fliegst, wäre es eine Überlegung wert für die Brille weiterhin lineare Antennen zu verwenden. Es gibt mittlerweile auch lineare Patchantennen.
      Wenn du aber schon größere Quads in Betracht ziehst, solltest du gleich zirkulare nehmen. Du musst dich dann für recht- oder linksdrehend entschieden, und darauf achten dass du überall die gleiche Drehrichtung verwendest.
      "If I go home with a single Drone still working, I have not done my Job."
      - Botgrinder 2021