Berlin von OBEN - Video Edit

ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

  • o.t. entfernt


    Hier also mal meine Gedanken zu den Verbesserungen:

    1) PASSENDE Überschriften:
    Wenn ich erst "Berlin von oben lese" und nach der Hälfte des Videos was anderes Kommt ist die Überschrift falsch gewählt. Ok Der Titel Aerial würde schon besser als Threadtitel passen.
    Aber wenn er doch wirklich Rat benötigt was er verbessern kann dann wäre die Überschrift wie "Was kann ich verbessern" die richtigere Wahl.

    Beim Titel Albanien von oben erwarte ich dann auch Hauptsächlich auch Aufnahmen von oben. Der zweite Teil besteht nur noch auch Aufnahmen vom Boden und eher Kategorie "Lifestyle".

    Bei "Digital Detox" ist die erste Hälfte auch wieder sehr gut. Aber die zweite Hälfte befasst sich eher damit wie man das Wagendach belädt. Das hat ja weniger mit Detox zu tun, oder??? Meiner Meinung nach hätte nach der Hälfte das Ende sein müssen und das Video wäre schon fast perfekt.

    2) In Werbevideos nicht nur schreiben, sondern dazu passende Bilder zeigen:
    Im Video "Chancen für Luftaufnahmen" z.B. Es wird "Rehkitzrettung" eingeblendet und dabei ein Weizenfeld gezeigt. Dann sind die Kitze doch schon groß und werden nicht mehr von der Mutter versteckt. Das trifft doch eher auf Mäharbeiten im Frühjahr zu, oder liege ich da falsch.
    "Erkennungen von Pflanzenkrankheiten" erkennt man nicht wenn man mit viel Bewegungsunschärfe eine Blumenwiese mit einem fahrenden Mähdrescher zeigt.

    3) Nicht alle möglichen Bereiche abdecken, sondern nur die die man auch anbieten möchte und kann:
    Meine da z.B. die Videos zu Observationen/Personenüberwachung. Irgendwie erweckt das nicht den Eindruck dass das ernst gemeint ist. Das muss dann ja in der speziellen Kategorie angesiedelt werden. Also dann auch die speziellen Infos dazu veröffentlichen.

    4) Fehlende Videobeschreibungen.
    Warum fehlen auf Youtube komplett alle Videobeschreibungen. Ich hätte es schön gefunden Hintergründe oder irgendwas passendes zu dem Video zu schreiben.

    5) Sprache auf der Webseite:
    Warum Englisch auch einer DE-Webseite? Denke Deutsch wäre eher angebracht. Nicht jeder Kunde kann gut englisch lesen und verstehen. Eventuell dann zweisprachige Webseite.

    An sich sind die Videos alle sehr gut. Aber ein Abo würde ich auch wegen meinen gerade beschriebenen Gründen nicht da lassen.
    Mir persönlich wird mit zuviel Übergängen und Effekten gearbeitet. Das "Aerial" Video ist meiner Meinung nach eher Werbung für das verwendete Videoschnittprogramm als Werbung für Aerial-Videos

    Mal davon abgesehen sind die Videos an sich alle sehr gut gemacht.

    The post was edited 5 times, last by B69 ().

  • was bitte war an #22 nicht verständlich?
    da es allen offensichtlich anhaltend schwer fällt beim Thema zu bleiben: closed!


    (sollte sich der Threadstarter nochmal inhaltlich äußern wollen, bitte an einen der MODs wenden)
    "we brake for nobody" ... me? sarcastic? never!

    The post was edited 1 time, last by B69 ().