Fuerteventura - Costa Calma Strand

    • Panorama

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Fuerteventura - Costa Calma Strand

      Der echt schöne Strand von Costa Calma, an der Ostküste von Fuerteventura, an verschiedenen Stellen, aus verschiedenen Höhen und Perspektiven.
      Zusammengefasst in der Panorama-Galerie. Urlaubsfeeling für Zuhause. ;) :)
      Besonders schön finde ich, dass man, bei den 120m Panos, von Costa Calma bis zur Westküste von Fuerteventura gucken kann. :)
      Zugehöriger Ort

      C. Punta del Viento, 1A, 35627 Costa Calma, Las Palmas, SpanienAlle Orte anzeigen

    • Aber echt hässliche Hotelklötze <X
      Ja, ist alles Geschmackssache.
      Achtung: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten und zu Missstimmung bei Menschen mit Humordefiziten führen! Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Psychiater.
      Es gibt Menschen, die sind mir im ersten Moment unsympathisch. Dann lerne ich sie besser kennen und dann werden sie mir noch unsympathischer.
    • New

      Ja, Costa Calma ist weit davon entfernt ein hübscher Ferienort zu sein. Aber bietet halt viel Sonne, Strand, Meer 8)

      Viel wichtiger finde ich aber das Jens´s Panorama wie gewohnt eine sehr gute Qualität hat, schön anzusehen ist (Hotelbunker ausgenommen) und im aktuellen tristen
      Winteralltag für ein paar Sekunden tatsächlich etwas Urlaubsfeeling bereitet.

      Deshalb danke fürs Zeigen :thumbup:
    • New

      marting40 wrote:

      Ja, Costa Calma ist weit davon entfernt ein hübscher Ferienort zu sein. …
      Ja, wir waren auch mal im März auf Fuerte in Costa-Calma. Toter ging es eigentlich gar nicht mehr. Wird von dort ansässigen Überwinterern nicht umsonst (mehrheitlich mehr oder weniger liebevoll) „Costa Coma“ genannt.
    • New

      Hallo Jens sehr gut Bilder. :) <3 Die Insel habe ich auch im Visier. Für einen Winterurlaub. Warst du auch auf Hügeln hinter den Hotelanlagen ? :?: Da soll es auch Hangflugmöglichkeiten geben. Mit passablen Landemöglichkeiten. Warst du auf dem Modellflugplatz ? :?: Piloten von Lanzarote fahren( manchmal) mit der Fähre rüber. Zum Motorfliegen. Sehr gute Piste aus Sand und Salzwasser. Wurde mir gesagt.
    • New

      Hast du richtig gut gemacht Jens, wir waren auch schon oft auf der Insel, Jandia und Corralejo.
      Man sollte täglich nach dem Frühstück die Insel erkunden, sie ist etwas unterschätzt und bietet für 1-2 Wochen reichlich Eindrücke.

      Schmunzeln musste ich bei Strand H10 Tindaja, 5M
      The Germans und ihre Sandalen und Socken ;) :D
      --
      Gruß, Ingo
      ..
      Mini 3 Pro, Macbook Air M2
    • New

      @Hangsegler
      Danke! ^^
      Wir waren diesmal auch auf Hügeln, aber woanders. Also nicht hinterm Hotel. Da darf man jetzt leider auch nicht mehr hin - Naturschutzgebiet - Zaun mit Befahrungs-/und Betretungsverbotsschildern.
      Die sind neu. Zum Glück haben wir diesen echt schönen Spaziergang zur Westküste und auch eine OffroadFahrt dorthin, mit einem Suzuki-Jimny-Jeep, schon in den vorigen Malen gemacht - nebst Fotos und Fliegen. Nur auf dem Berg waren wir damals auch nicht.
      Von einem Modellflugplatz auf FV habe ich noch nicht gehört. Wo soll der sein?
      Was meinst Du mit Hangflug?