Wer kennt dieses Teil ???

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Wer kennt dieses Teil ???

      Moin Moin.
      Mal etwas , bei dem ich wirklich nicht weiterkomme, vielleicht kann mir hier ja jemand helfen.
      Bei einer Chinabestellung kam es zu einer Verwechslung und ich bekam das in den Bildern erkennbare Teil zugesandt. Mutmaßlich handelt es sich um ein Ersatzteil für eine Drohne.
      Wer kennt das, wer kann das gebrauchen ? Fliege selbst die dji mavic Air deshalb meine Frage.
      Wäre schön, wenn das Teil noch von jemandem benutzt werden kann. Ich hatte eigentlich ein Uhrmacherwerkzeug bestellt.
      Images
      • IMG_20230406_215016.jpg

        106.16 kB, 768×432, viewed 456 times
      • IMG_20230406_215025.jpg

        91.87 kB, 768×432, viewed 280 times
      • IMG_20230406_211049.jpg

        49.83 kB, 451×400, viewed 281 times
      • IMG_20230406_215032.jpg

        90.57 kB, 768×432, viewed 291 times
      • IMG_20230406_211015.jpg

        98.48 kB, 768×432, viewed 333 times
    • Peacenic wrote:

      Wer kennt das, wer kann das gebrauchen ? Fliege selbst die dji mavic Air deshalb meine Frage.
      Wäre schön, wenn das Teil noch von jemandem benutzt werden kann. Ich hatte eigentlich ein Uhrmacherwerkzeug bestellt.
      Das ist ein Ultraschall Sensor Modul von einer DJI Inspire 2.
      Geht selten kaputt, und wenn, repariert man das bei diesen Vögeln eher nicht selbst.
    • Und wie willst du das anbieten, geht ja nur als defekt (weil Funktion unklar), sieht nicht neu aus.
      Wer kauft sowas? Und es als 100% getestet zu verkaufen, wäre schon dreist, wobei ja eine reale Chance besteht dass es ein funktionierendes Teil ist, der Käufer könnte ja sein Geld bei Nichtfunktion zurückbekommen.
      Oder eben so ganz offen beschreiben "Aus DJI Ersatzlieferung.....nicht getestet, wenn nicht OK, 100% Geld zurück."
      ..
      Mini 3 Pro, Macbook Air M2
    • TimDJI wrote:

      Und wie willst du das anbieten
      ...genauso wie er es oben beschrieben hat, warum muss man alles so verkomplizieren?
      Meistens findet sich ja doch jemand der genau das Teil braucht.
      Ich gehe davon aus, dass der TO sein Geld vom Händler zurückbekommen hat.
      Also geht es ja nur darum dass es nicht entsorgt werden muss. (Wegen Nachhaltigkeit und so)
      DJI Mini 3 Pro RC
    • fred999 wrote:

      Also geht es ja nur darum dass es nicht entsorgt werden muss.
      Eben - und vllt. freut sich jemand, wenn er genau dieses Teil schnell und günstig bekommt.
      Und wenn er es genauso beschreibt, wie und warum man das Teil hat, mit Geld zurück Garantie, dann hat doch eigentlich keiner was zu verlieren.
      Allerdings würde ich das Teil schon in irgendeiner Weise unauffällig, aber eindeutig markieren, denn es gibt vllt. Menschen, die wollen, bei so einer Garantie, noch mehr sparen! ;) :)
      Naja und selbst wenn dann tatsächlich was schief laufen sollte, aber warum sollte es, dann tut es eigentlich auch dem TE nicht weh - außer vllt. veletzter Stolz. ^^