Preis zu Mini 3 Pro - Mini 4 Pro

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Preis zu Mini 3 Pro - Mini 4 Pro

      Moin,
      sagt,
      hat Jemand Wissen darüber, warum die Mini 4 Po im Fly more Combo DJI RC 2 nur 70 Euro weniger kostet ( 1069 Euro )
      als die Mini 3 Pro OHNE fly more Combo für 999,- Euro?
      Neues Modell mit fly more, gegenüber altes ohne fly more. Wo ist der Haken?
      Danke für euere Gedanken
    • Ich habe das Gefuehl, du meinst Mini 4 Pro vs Mini 4 Pro Combo
      Warum die Combo nur 70 Euronen teuer ist, bei einem (?) Haendler, als die Solo mit RC2.
      Oder hab ich da jetzt was missverstanden, weil die Mini 3 ist ja schon fuer 700irgendwas , mit RC, zu bekommen.

      Ich schreib mal meine Ansicht dazu:
      Ich nehme an, das Ehrhard(?) nicht alles verkaufen konnte, letztes Jahr, was sie dachten, verkaufen zu koennen, als Combo? Und derzeit schleppt sich das etwas, mit dem Verkauf?
    • Maischolle wrote:

      ..., warum die Mini 4 Po im Fly more Combo DJI RC 2 nur 70 Euro weniger kostet ( 1069 Euro )
      als die Mini 3 Pro OHNE fly more Combo für 999,- Euro? ...
      Du meinst vermutlich mehr und nicht weniger.

      Die Original-DJI-Preise sind doch seit einer Weile schon paradox:
      Die Mini 4 Pro mit RC-N2 ist bei 800 € um 30 € günstiger, als die Mini 3 Pro RC-N1 mit 830 €.
      Und die Mini 4 Pro RC 2 kostet mit 1.000 € gleichviel, wie die Mini 3 Pro RC.

      Bei den Dritthändlern wird die Preisgestaltung nochmal mehr von Angebot und Nachfrage bestimmt.
    • YourMum wrote:

      Ich habe das Gefuehl, du meinst Mini 4 Pro vs Mini 4 Pro Combo
      Warum die Combo nur 70 Euronen teuer ist, bei einem (?) Haendler, als die Solo mit RC2.
      Oder hab ich da jetzt was missverstanden, weil die Mini 3 ist ja schon fuer 700irgendwas , mit RC, zu bekommen.

      Ich schreib mal meine Ansicht dazu:
      Ich nehme an, das Ehrhard(?) nicht alles verkaufen konnte, letztes Jahr, was sie dachten, verkaufen zu koennen, als Combo? Und derzeit schleppt sich das etwas, mit dem Verkauf?
      nein, ich meine die Mini 3 Pro, OHNE Fly more für 999,- Euro, die Mini 4 pro MIT fly more für 1069,- Euro.
      Aktuelle Preise
    • Das könnte damit zusammenhängen, dass die Mini 3 Pro eine (Lager)Bestandsdrohne aus 2023 ist, die ohne Zertifizierung weiter in A1 fliegen darf, aber eben ohne die "120m über Startpunkt-Höhengrenze".
      Das darf, seit 01.01.24, eine Mini 4 Pro mit C0 nicht mehr - weiter dazu, wie auch Diskusson dazu, s. hier, da hier OT.

      M.E. war daher eine Wertsteigerung der Bestandsdrohnen, wie es jetzt der Fall zu sein scheint, vorhersehbar und ist für mich eine mögliche Erklärung.
    • Die Diskussion ist bekannt und meine M4P seit Dezember dezertifiziert ;) Finde das aber etwas überbewertet. Auch wenn es mich stört derart eingeschränkt zu werden sind 120m ja eh die legale Grenze und in den meisten Szenarien ausreichend.

      Finde die Preise für das alte Modell dennoch nicht gerechtfertigt. Mir soll es zwar recht sein, weil es auch bedeutet dass meine einen guten Werterhalt haben wird, aber bekloppt finde ich es dennoch.

      Zieht sich mMn übrigens auch über noch ältere Modelle, die Preise machen zum Teil keinen Sinn, sehr Applehaftig das ganze :D

      Mein Plan im Dezember war übrigens mir eine gebrauchte M3P zu holen, wegen der irren Preisvorstellungen der Verkäufer wurde es dann eine neue M4P für gar nicht so viel mehr Geld.
    • monopohl wrote:

      Die Diskussion ist bekannt und meine M4P seit Dezember dezertifiziert ;) Finde das aber etwas überbewertet. Auch wenn es mich stört derart eingeschränkt zu werden sind 120m ja eh die legale Grenze und in den meisten Szenarien ausreichend.

      Beides sehe ich haargenau so, meine Mini 4 Pro ist natürlich ebenfalls dezertifiziert.

      .
      Beste Grüße, Jens


      DJI Mini 4 Pro
      Fototechnik: 2x Canon EOS R5 und alle L-Linsen, die ich so brauche. :)
      Meine Bilder gibt's bei Flickr, meine Videos bei Youtube > Googlesuche nach Jens Steyer