Autofocus unscharf .

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Autofocus unscharf .

      Hallo , kaum zu glauben aber nach viel hin und her hat DJI endlich die Drohne freigeschaltet.
      So nun gibt es nen ersten Fehler .

      Drohne funktioniert soweit ganz gut, aber der auto focus stellt sich absolut nicht automatisch scharf .

      wenn ich den autofocus manuell stelle dann geht es .

      habe ein Software Update gemacht, brachte aber nichts.

      das angehängte Bild zeigt die Unschärfe

      jemans nen Anhaltspunkt
      Images
      • dji_fly_20240508_183508_20_1715186119163_photo.jpeg

        100.1 kB, 1,024×768, viewed 67 times
    • Wenn du alles selbst schon versucht hast, insbesondere die manuelle Scharfstellung und diese scheint zu funktionieren, dann ist das in der Tat sehr speziell.

      Bekannter Fehler:
      AF stellt nicht scharf oder pumpt, zeitgleich auf manuell gestellt ist von Nahbereich bis Unendlch KEINE manuelle Scharfstellung möglich.
      Das hatte ich mir meiner, ein Neustart half temporär, schien die Autokalibrierung nach Start zu sein, die hier nicht korrekt das Modul genullt hat.

      Aber bei dir?
      Ist denn bei Stellung "Berg" der Hintergrund scharf?
      Und in Stellung manuell weit im Vordergrund, Objekte in Nahdistanz scharf oder passt die Scharfstellung zwar, liegt aber nicht auf der erwarteten Fokusachse?
      Das könntest du nochmal testen.
      Ran ans Fenster und >20m mal schauen, ob Scharfstellung auf der manuellen Achse auf Unendlich erfolgt.
      ..
      Mini 3 Pro, Macbook Air M2

      The post was edited 1 time, last by TimDJI ().

    • Wenn es manuell geht, kann es meiner Meinung nach zumindest kein Hardware-Fehler sein.

      Ich würde das positiv sehen und den Support kontaktieren. Vielleicht haben die noch einen Tipp, der kein Einschicken erfordert.
      Your homepoint has been updated.
    • uwe59 wrote:

      mal vorsichtig gefragt:
      du hast aber schon mal im AF-Mode auf das Display getippt, um scharfzustellen?
      Mal vorsichtig gefragt, du 8) hast in den obigen Screenshots schon das "AF" orange gesehen und kennst dessen Bedeutung...^^?


      S5project wrote:

      also die manuelle Einstellung auf unendlich funktioniert schon

      aber das is kein Zustand
      Welches Teil müsste getauscht werden ?
      Linse ?

      Die Drohne ist ja nicht für Tisch und Dunkelkammer gebaut.
      Nimm doch einfach mal ein Video Draußen auf, Hausmauer und dann in Richtung freier Hintergrund schwenken, dann wieder zurück.

      Ansonsten Support kontaktieren, da kannst du selbst nicht wirklich günstiger tauschen.
      ..
      Mini 3 Pro, Macbook Air M2
    • TimDJI wrote:

      uwe59 wrote:

      mal vorsichtig gefragt:
      du hast aber schon mal im AF-Mode auf das Display getippt, um scharfzustellen?
      Mal vorsichtig gefragt, du 8) hast in den obigen Screenshots schon das "AF" orange gesehen und kennst dessen Bedeutung...^^?
      Ja, das sagt aber nur aus, dass irgendetwas focussiert wurde...
    • Sichtsensoren lassen sich im Assistant kalibrieren, das ist mir bekannt und ist auch im Handbuch bebschrieben.
      Aber die Kamera?
      Ich kenne auch die Empfehlung, die Firmware über den Assistant neu aufzuspielen, auch das hat schon Fokusprobleme behoben
      Schärfe / Autofokus

      @S5project
      Kannst du das bitte kurz beschreiben, was du wo im Assistant angewählt hast um die Kamera / AF zu kalibrieren?
      Ohne "Motiv" geht das ja optisch nicht, wie funktionierte das also bei dir?
      ..
      Mini 3 Pro, Macbook Air M2