Fimi Mini 3 (2024) | Infos & Diskussion

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Fimi Mini 3 (2024) | Infos & Diskussion

      Inzwischen tauchen erste langatmige Besprechungen (unten) der Fimi Mini 3 auf und ich möchte das zum Anlass nehmen, einen eigenen Diskussionsthread zu diesem Budget-Model mit C0-Aufdruck zu eröffnen. Das verhindert vielleicht, dass es an andere Stelle, im Banggood-Strang etwa, off-topic wird.

      In dem unten Video wird u. a. auf - gegenüber der Fimi Mini X8 2 - größere Sensoren auf der Unterseite verwiesen. Dadurch soll die Fimi Mini 3 etwas stabiler fliegen. Bemängelt wird, dass die Qualität der Videoübertragung reduziert wird, sobald man Fotogrößen von 12 MP oder 48 MP wählt. Das ist tatsächlich unpraktisch. Die Bilder seien übersättigt, die App bietet wohl keien flacheren Profile. An die Flug- und Steuereigenschaften, die Video- und Appqualität bei DJI reicht Fimi nicht heran. Sein Fazit: DJI Mini 3 ist die weitaus bessere Wahl, vor allem in Kombination mit der Rainbow-App.

      Meine Bestellung wird laut Tracking in den nächsten Tage geliefert werden. Ich habe sie wegen der 48 MP-Fotos, 4k/60fps, wegen der gut sichtbaren orangenen Farbe und nicht zuletzt aus Neugier bestellt. Vielleicht hätte ich mir das ersparen sollen.

    • Ließ sich in der Filiale abholen, bestellt am 21. Mai, geliefert am 6. Juni:



      Bis zum ersten Flug werden ein paar Tage vergehen, und bis ich mir eine erste Meinung gebildet habe, sicherlich etliche Wochen.

      Edit: Ausgepackt und gewogen habe ich sie nun doch schnell. Die Fimi Mini 3 kommt mit Akku, aber ohne Gimbalschutz und Aufkleber, auf 248 Gramm, der Akku allein wiegt 84,6 Gramm.

      Die Verarbeitungsqualität scheint schlechter als bei Potensic. Der Akku klemmt, auf einigen Schrauben ist ein Schutz angebracht, auf anderen fehlt er. Am Kameragehäuse, das wohl aus Metall ist, finden sich Montagespuren, als hätte ein Werkzeug innen am Rand Farbe abgekratzt. Laut Beschreibung müssten 8 Ersatzrotoren dabei sein, bei mir lagen jedoch nur 4 bei.

      (Offizieller Link zur App.)

      The post was edited 2 times, last by dancingdwarf ().

    • hatte auch schon Fimi...Endergebnis, wer billig kauft, kauft halt 2x...Oder verliert die Lust aufs Drohnen fliegen. Es gibt so viele vernünftige Alternativen.

      Und viel Spaß beim Garantiefall... Stichwort Rückversand nach China
    • New

      Hallo bin seit heute im Besitz einer FIMI Mini 3 .
      Und hoffe auf regen Erfahrungsaustausch .
      Grüße Ronny

      Erste Frage hätte ich auch schon .
      Beim Starten der App wird nach einem Versicherungscode gefragt für die
      Fimi-Preferred-Versicherung dieser wäre in der Verpackung gewesen habe ihn aber nicht gefunden benötige ich das zwingend.

      Dies stand im Text:
      ‚,Für Geräte, die bereits versichert wurden, müssen Sie den Versicherungscode (auf der Versicherungskarte in der Verpackung) innerhalb von 48 Stunden nach der ersten Verbindung mit der App eingeben. Wenn dies nicht rechtzeitig erfolgt, können Sie den normalen Versicherungsservice nicht nutzen.
      Die Versicherungsnummer ist das einzige Dokument, das für die Beantragung der Fimi-Preferred-Versicherung erforderlich ist.
      Für Fragen zur Fimi-Preferred-Versicherung kontaktieren Sie bitte die Telefonnummer
      400-661-0908 oder senden Sie eine E-Mail an‘‘
    • New

      schnuffel68 wrote:

      Beim Starten der App wird nach einem Versicherungscode gefragt

      Bei mir kam diese Frage nicht, das mag an der App-Version liegen. Gemeint ist Fimis Antwort auf DJIs Care Refresh, sie kommt aber nicht ansatzweise ans Original heran:

      Premium Care

      Ich würde behaupten, dass man das ignorieren kann.

      Viel Freude mit der Mini 3. Sie fliegt, finde ich, echt gut - schnell, kraftvoll, zuverlässig und sicher. Die Verarbeitungsqualität missfällt mir teilweise sehr, bei jedem Akkuwechsel etwa. Der klemmt. Die App finde ich unnötig unintuitiv. Und ans Footage, insbesondere das krass falsche Grün, konnte ich mich noch nicht gewöhnen. Ich war allerdings auch erst 42 Minuten in der Luft.

      Bislang gefällt mir die Potensic Atom viel besser. Sie ist besser verarbeitet, die App ist um Welten benutzerfreundlicher.

      Ein erstes Panorama von gestern (via automatischer Panorama-Funktion aufgenommen, aus 8 MB Fotos, mit Photomerge zusammengesetzt, nicht weiter bearbeitet):

      The post was edited 2 times, last by dancingdwarf ().