Verbindung zum Controller verloren, gelbes schnelles blinken | Bitte um Hilfe | DJI Air 3 mit RC2 Controller

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Verbindung zum Controller verloren, gelbes schnelles blinken | Bitte um Hilfe | DJI Air 3 mit RC2 Controller

      Hallo Leute, ich habe folgendes Problem, habe gestern den DJI Air 3 bestellt, ausgepackt, eingerichtet (die Verbindung war immer noch super und reibungslos). Dann habe ich beschlossen, das neue Firmware-Update zu installieren (direkt intern über den Controller, der mir in der Kameraansicht vorgeschlagen wurde). Am Ende des Updates stand ein kurzer Text, der so schnell war, dass ich ihn nicht wirklich lesen konnte: „Das Update konnte nicht installiert werden“.

      Seitdem kann der RC2-Controller nicht mehr mit der Drohne verbunden werden! Ich habe alles versucht, mit dem DJI Assistant 2 die Firmware der Drohne und des Controllers neu installiert (mehrmals). Manchmal habe ich einen anderen Akku ausprobiert, manchmal mit meiner SD-Karte und manchmal ohne. Einen Factory-Reset gibt es bei den neuen Modellen leider nicht mehr, da ich vor dem Update zumindest einen Blick durch die Kamera werfen konnte und meine Drohne anpassen konnte verwundert mich das sehr stark das es jetzt nicht mehr geht.

      Ich habe den Fehler schon bei Reddit als Video hochgeladen schaut euch das gerne mal: reddit.com/r/dji/comments/1dbi…g_error_dji_air_3_no_rc2/
      Ich habe ich alle Varianten des Pairing-Modus ausprobiert. Über die Kameraansicht und ganz normal über die Anleitung wie im Video.

      Habt ihr irgendwelche Tipps? Danke euch
      Images
      • image_2024-06-09_034800026.png

        38.03 kB, 802×248, viewed 37 times
      • image_2024-06-09_035100836.png

        38.2 kB, 818×245, viewed 26 times
    • Du hast wohl vorher einiges vergessen: Dich als Pilot zu registrieren, Plakette anbringen, und die Drohne zu versichern. Erst dann darfst du fliegen.

      Wenn du das getan hast:
      Und man kann in der RC alles auf Null setzen.
      "Machst du keine halbe Sache, fahr lieber mit der Schwalbe!

      Olli
    • Eine Drohneversicherung habe ich bereits. Wieso sollte ich meine Plakete anbringen wenn ich nicht mal mehr die Drohne starten kann, weil die Verbindung nicht mehr klappt? Fürs zurückschicken nicht so Vorteilhaft, wenn ich die dann schon angebracht habe. Ich werde es mal probieren den RC Controller auf Null zu setzen, aber das beinhaltet ja nur die Einstellungen ;(

      vor dem Update schien ja die Verbindung ja noch zu funktionieren.