Jadebusen, Wilhelmshaven

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Jadebusen, Wilhelmshaven

      Hallo,

      hier eine Aufnahme am Jadebusen in Wilhelmshaven am Fliegerdeich.

      Zugehöriger Ort

      Benzstraße 8, 26389 Wilhelmshaven, DeutschlandAlle Orte anzeigen

      MfG Dennis
      ____________________________________________________________________

      DJI F550 EVO KIT, 10x5Graupner E-Prop, NAZA M V2,Aeroxcraft LG,
      Spektrum DX8 AR8000 EMPFÄNGER, Turnigy nano-tech 5000mah 4S 45~90C, GoPro3+ black, DJI Zenmuse Gimbal H3 3D, 7" Black Pearl
    • @'balloonix : Das stimmt so nicht. Die Schutzgebiete gelten für Modellflug und UAS. Man kann allerdings Genehmigungen für Landschaftsschutz- und Vogelschutzgebiete erhalten, allerdings nur außerhalb der Brutzeit und außerhalb der Winterrast.

      An der Stelle ist ab Wassergrenze Beginn vom Nationalpark Wattenmeer und dafür bekommt höchstens einmal der NDR unter strengen Auflagen
      eine Genehmigung. Modellflieger haben NULL Chance und als gewerblicher mit UAS ist Deine Chance bei ca. 1 zu 10.000. Da muß dann wirklich
      ein Grund bestehen, damit die Nationalpark Verwaltung das erlaubt.

      Strafen bei Missachtung für Fliegen im Nationalpark Wattenmeer bis zu € 50.000,00.
    • Es gibt zu den Schutzgebieten Verordnungen und da steht drin, was man nicht machen darf. Beim Niedersächsischen Wattenmeer steht unter Verbote:

      5. Drachen, auch vom Fahrzeug aus, Modellflugzeuge oder andere Kleinflugkörper fliegen zu lassen, Ballons zu starten oder außerhalb der Wege fernlenkbare Geräte zu betreiben,

      Dann wird das wohl auch für UAV gelten. Bei vielen anderen Schutzgebieten ist nur von Modellfliegern die Rede. Da dürfte dann jemand mit AE seinen Kopter steigen lassen.

      Noch ein Nachtrag: Wenn ich mir die Karte genau ansehe: Das Schutzgebiet geht bis zur Küstenlinie. Also über LAnd wid man fliegen dürfen. Und beim Bordumer Busch ist das betreten verboten, aber von Fliegen finde ich in der Verordnung nichts. Also gehe ich mal davon aus, das Fliegen geht, so lange man nicht über dem Meer fliegt.

      The post was edited 1 time, last by balloonix ().