Sender / Fernsteuerung kalibrieren (Anleitung) für TTRobotix Ghost+

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Sender / Fernsteuerung kalibrieren (Anleitung) für TTRobotix Ghost+

      Deutsche Anleitung / Handbuch für die Kalibrierung der Fernsteuerung (Commander) des TTRobotix GHOST+ Quadcopters
      • Sender / Fernsteuerung (Commander) anstellen, Drohne anstellen.
      • Handy mit Drohne verbinden
      • in der Hero-App-Software dann unter Settings > Advanced Settings > Transmitter Calibration wählen.
      • OK klicken für den Start.
      • Es erscheint dann ein roter Hinweis. ACHTUNG: die Kalibrierung muss innerhalb der Zeit (ca. 5 Sekunden) komplett durchgeführt werden, in der der rote Hinweis zu sehen ist! Also direkt nach dem Klick auf "OK" beginnen und zügig fortfahren. Wie folgt vorgehen:
      • Die Knüppel des Senders im Kreis bewegen (müssen aber oben/unten/links/rechts bis zum Anschlag reichen) bis der Rote Balken (mit engl. Text) am Handy verschwindet:




      Das Ganze hier auch noch auf Video festgehalten:



      weitere wichtige Informationen und Anleitungen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von scory ()

    • Bei mir sind nach der Kalibrierung die angezeigten Positionen immer etwas aus der Mitte. Ist das normal oder müssenn sie exakt im Mittelkreuz stehen?

      Habe die Kalibrierung mehrfach sowohl über die App als auch über den Rechner durchgeführt .... immer etwas aus der Mitte raus.

      Vielen Dank für eine Antwort.