Firmware-Upgrade für Hero+Ghost-User

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Firmware-Upgrade für Hero+Ghost-User

      Fast unbemerkt hat TTR ein Flight-Controller Firmeware-Update released.


      [... The upcoming firmware release will implement autonomous way point navigation feature.]



      ttrobotix.com/support





      How to do auf



      Viel Spass mit, mein Ghost ist ja gerade im Krankenhaus ;(
      Laut lachend ritten wir auf brennenden Einhörnern durch das Meer in die strahlende Nacht :love: ........und dann änderten sie unsere Medikation ;(
    • Ne, geht doch nicht - meiner ist in der "Klinik" in Dasing.
      Meiner war einer der ersten mit dem IMU-Fehler mit Crash und ist gerade in der Werkstatt bei TTE um den möglichen Fehler auszulesen.
      Ich denke nachdem es jetzt das Update nur für die Hero-User gibt und alle IMU-Crashs mit Gimbal und Hero waren, wird das Update eventuell für diesen IMU-Fehler sein: im besten Falle eine Fehlerbehebung, im schlechtesten Falle nur eine Fehlerverhinderung (Reduktion von möglichen Kippwinkeln, früheres Eingreifen von Auto-Korrekturlenkungen)
      Laut lachend ritten wir auf brennenden Einhörnern durch das Meer in die strahlende Nacht :love: ........und dann änderten sie unsere Medikation ;(
    • Gestern Abend das update gemacht und eben geflogen.

      Resultat Kopter flog unruhig, und es gab ein Fly away mit absolutem Totalschaden. Akku rausgebrochen, Propellor Schrott, Arm ab, Gimbal Schrott. Auch das Umschalten auf return hatte keine Auswirkungen.

      Video schau ich mit nachher mal an.

      Gruß Henry
    • Erster Flug nach dem Softwareupdate (HERO_at_GHOST_plus_Flight_Controller_Firmware(150702))

      Am Anfang sieht man das die Ghost nach vorne fliegt, was nicht beabsichtigt war. Dann kippte sie. Als ich merkte das die Ghost out of control war, habe ich die return home Funktion aktiviert. Danach kippte sie auf ca. 60° ab. Dabei sah ich auch noch, dass die LED die return home Funktion angezeigt hatte. Warum das alles so passiert ist weiß ich nicht. Ich hatte 8 Satelliten und der Blinkcode war grün.



      Es waren noch 5 weitere Kopterflieger, so wie noch 5 weitere Personen mit vor Ort die den Hergang bestätigen können.

      Ich werde die Drohne jetzt reklamieren.

      Gruß Henry
      Images
      • Ghost Absturz.jpg

        419.5 kB, 1,024×759, viewed 449 times
    • SCH... mein Beileid!

      UND meinen Crash gleich dazu !!!!!!

      Heute, am Sonntag 8.2.2015 11:00
      - ca. 10.Flug insgesamt, 2.Flug heute
      - bei gutem Wetter
      - etwas Wind
      - keine anderen Flieger - kein Gimbal/Kamera - freies Feld ohne Störfaktoren
      - 8-10 Sat., nach 6 Minuten / 50% Akku
      - ca. 20m entfernt und 10m hoch (gottseidank)
      ging der Ghost einfach in der Luft aus. Ohne Vorwarnung, Wegkippen oa. Ohne Steuerbefehl / Gaswegnahme / Modusänderung.
      Glüklicherweise blieb er an ein paar Bäumen hängen, holte sich ein paar Schrammen, die Kompassantenne und zwei Beine (obwohl abgeklappt) brachen ab - und zwei Propeller.

      Beine und Antenne konnte ich kleben (nicht schön - aber es geht) und Funktionstest konnte ich auch schon machen, die Propeller sind bestellt - aber ein flaues Gefühl bleibt. Glücklicherweise hatte ich eben noch kein Gimbal/Kamera verbaut.

      Jetzt weiß ich nicht so recht, was ich tun soll - mein Vertrauen ist erschüttert und die GoPro installiere ich erstmal nicht...

      Was würdet ihr tun ???

      CAP
    • Hattest du denn das update auch schon drauf? In diesem Fall zurück an Thunder Tiger Europe. Unglaublich! Hab mein update inzwischen auch draufgetan. Warte nun aber lieber ab. Ja, genau sowas würde mich ganz fürchtertlich an.......tut mir leid für euch!!
    • So, nach einigen Mails und Übersendung der LOG-Files wurde ich aufgefordert, alles an TT zu senden - jetzt schaun wir mal... (ging gerade raus).

      Wenigstens schien mir dieser Herr Kassecker recht kompetent und vor allem agierte er schnell. Das war (fast) so gut wie bei Yuneec...

      Hoffentlich
      muss ich nicht bis zum Sommer warten - aber lieber warten als wieder
      ein nicht ganz fertig entwickeltes Modell bekommen.

      Eigentlich
      bin ich immernoch von Größe, Leistung, Aussehen etc. überzeugt - der
      Phantom II ist mir einfach zu klein, der Blade 350 sowieso, der Yuneec
      hat zu viele Einschränkungen und die Align sind zu groß (hoffentlich kommt da mal nen 450er).

      Ich will meinen Ghost zurück ;-((( !!!!!

      Grüße und ungewollte Pause - CAP
    • Kann mir in diesem Forum jemand erklären, wie resp wo ich die aktuelle Software erkenne auf dem Ghost+ (hatte es auf win8 installiert, bekam aber immer eine Fehlermeldung und bin deshalb nicht sicher obs das Update überhaupt rübergespielt hat). Vielen Dank!!
    • Hallo, ich bin nun auch neu in diesem Forum gelandet nachdem ich leider auch zwei unschöne Erlebnisse mit meiner Ghost hatte.
      Das scheint ein richtiges Problem zu sein da sich meine Erfahrungen mit den hier geschilderten decken.
      Als Auskunft von ttr habe ich erfahren das der Fehler für die Imu abstürze wohl von Vibrationen kommen.
      Das mit dem Update scheint demzufolge ein ganz anderes Problem zu sein.
      Viele Grüße
    • Ich habe gerade einen Anruf von Microtoys bekommen, dass TTE meine Ghost auf Kulanz gegen eine neue ersetzt. Diese kommt morgen oder übermorgen direkt von TTE zu mir ☺.

      Ich hatte die Ghost ja direkt zu TTE geschickt.

      Komisch war aber, dass der Techniker von TTE Microtoys gesagt hat, dass ich doch nächstes mal die Logdaten beifügen und die Bedienungsanleitung beachten sollte.

      An der internen Kommunikation sollte TTE also auch noch arbeiten, da ich beides gemacht habe.

      Gruß Henry
    • Ähm...mit anderen Worten du hast einen Fehler (welchen?) gemacht? Tatsächlich komische Unterstellung wenn man nicht mal auf den Kern des Problems hingewiesen wird. Vielleicht aber auch nur eine Verwechslung......??
    • Wahrscheinlich gibt es kein Update mehr, weil ja bald irgenwann demnächst (?) der Ghost mit dem neuen Morpheus RX3D-360 Gimbal auf den Markt kommt.
      Da dort wohl auch wieder mit der heißen Nadel gestrickt wurde, werde ich mir den Kauf erst einmal gut überlegen und ein Jahr warten, ganz einfach um meine Nerven zu schonen 8)