Treffen und fliegen im Umland von Hamburg

    ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • War mal wieder super! :thumbup: Aber wie soll es bei dem Sonnenschein auch anders sein. Und endlich auch mal ein weiterer Racer mit am Start. Für mich persönlich sehr geil! Willkommen in der Acro-Welt @fizzgig :thumbsup:
      Schade, dass es der RunCam3 wohl zu kalt war...hat sich leider ein paar von alleine ausgestellt. Aber einige schöne flotte Aufnahmen sind im Kasten, da schnibbel ich doch mal was zusammen...gefühlt 50% Freestyle und 50% fizzgig beim "walk of shame" :D :P
      Aber Spaß beiseite, trotz der nun fälligen Werkstattbesuche (Arm gebrochen, beim anderen ein Motor nicht laufend, vermutlich PDB bei fizzgig's DIY-Racer) war es ein super vormittag, besten Dank auch an @Jens Wildner und Begleitung, vor allem für das Käffchen. :love: :)

      PS: Wir waren diesmal etwas weiter Richtung See, am Leuchtturmspielplatz, da der angestammte Platz ziemlich matschig war. Aber eigentlich hat durchgängig irgendwas gesummt und so weit weg war es nicht, so dass man uns eigentlich hätte hören müssen. Ich hoffe, wir haben niemanden verpasst.
      "In allen Augenblicken, wo wir unser Bestes tun, arbeiten wir nicht. Arbeit ist nur ein Mittel zu diesen Augenblicken."
      Friedrich Nietzsche
    • Yooo, kann mich nur anschließen...PDB tatsächlich Platine gebrochen. Läuft wieder...sonst nix kaputt. Der 210er POM-Racer hat seinen Jungfernflug hinter sich...bin begeistert. Jetzt heißt trainieren und aTh3Ist über die Schulter schauen ...wenn das so weitergeht hab ich mehr Kilometer zu Fuß als mit der Drohne. Auch noch Danke für den Kaffee von mir!!! Videos und Bilder mach ich später...
    • Wir sind auch wieder voll froh, dass wir gekommen sind. Ich finde es immer wieder Hammer, wie die kleinen Racer-Drohnis umherbrettern und auch was die so abkönnen, bezüglich Crashs und Abstürze. Leider konnte Marion ihre Spark nicht fliegen wegen Problemen mit der Verbindung, d.h. es ging weder via OTG-Kabel noch via WLAN! Die Verbindung brach immer sofort ab :cursing: Zum Glück hat RTH funktioniert. Muss an Kombination GO 4.1.15 und Firmware xxxx.900 gelegen haben. Habe, nachdem wir wieder zu Hause waren, GO 4.1.22 installiert. So ging es wenigsten via WLAN wieder. Via OTG-Kabel geht aber da auch nicht. DJI arbeitet da aber wohl schon dran, lt. dem DJI-Forum, woher ich auch die Info hatte mit dem Downgrade, weil 4.1.15 mit OTG gehen sollte.
      Ich selbst habe heute mal probiert, wie weit ich gucken kann. War ganz schön weit :-).
      Ich merke aber auch jedesmal, das ich noch viel Übung/Training bzgl. der Steuerung brauche.
      Jedenfalls hat es, soweit ich bisher meine Videos angeschaut habe, kein Bildzittern mehr gegeben. Aber ich muss die Cam und/oder den Gimbal noch mal calibrieren, da der Horizont auf allen Bildern irgendwie leicht schräg nach recht abfallend ist. Ich hoffe, dass sich das mit Calibrieren beheben lässt.

      Mal sehen, was ich aus den Videos schneiden kann. Für den Anfang schon mal eine Wolkenszene :)
      Bilder
      • DJI_0012-1.JPG

        151,85 kB, 1.024×767, 11 mal angesehen