Treffen und fliegen im Umland von Hamburg

    ACHTUNG: Mit der neuen EU Drohnenverordnung muß sich jeder Drohnen-Betreiber beim Luftfahrtbundesamt registrieren und seine Drohne mit der e-ID kennzeichnen! Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier im Shop. Außerdem benötigst Du eine Drohnen-Versicherung. Hier geht es zu unserem Drohnen-Versicherungsvergleich. Informationen zum neuen EU Drohnenführerschein gibt es hier.

    • Hi
      Habe es zwar jetzt erst gelesen, aber hier bei mir ist es regnerisch, deswegen wäre ich auch nicht hin gekommen.
      Hoffe du hattest Unfallfreie Flüge :thumbup:
      Gruß Rainer

      Manchmal braucht man eine ganze Tankfüllung Sprit,
      bevor man wieder klar denken kann...
    • @Einteiler
      Schade - war zwar grau, aber trocken. ;) :)
      Konnte da mal wieder schön die Flytrons im Einsatz testen - schon irre wieviel besser, bzw. wenn man überhaupt die Mini 2, auch in großer Entfernung, sehen kann, wie rum sie in etwa ausgerichtet ist! :thumbup:
      Und nett geklönt haben wir auch. :)

      The post was edited 1 time, last by Jens Wildner ().

    • Hi Jens
      Und du hast recht, die Flytrons sind super zu sehen, besonders bei diesem Zwielicht. Wird bestimmt irgendwann noch mal was… ^^
      Gruß Rainer

      Manchmal braucht man eine ganze Tankfüllung Sprit,
      bevor man wieder klar denken kann...
    • Einteiler wrote:

      ...
      Habe es zwar jetzt erst gelesen, aber hier bei mir ist es regnerisch, deswegen wäre ich auch nicht hin gekommen.
      Hoffe du hattest Unfallfreie Flüge :thumbup:
      Ja, war nicht so ein Prachtwetter aber zumindest die Display sind gut ablesbar gewesen ;)
      Jens Lichter am Kopter haben mich schon beeindruckt - werde ich mit wohl auch anschaffen.
      Leider hat der Akku in meinem Fernsteuersender plötzlich den "Geist" aufgegeben. Er hatte, trotz Aufladung und nur etwa drei 15 Minuten Flügen nur noch 13%. Aber es war noch genug Zeit den Flieger zurück zu holen und zu landen.

      Von dem Standort war die Sicht auf den unteren Teil der Kiesgrube nicht möglich. 200m weiter den Weg Richtung O gibt es einen mit Steinen abgegrenzten Durchgang wo man besser in die Grube sehen kann.
      Nachteil: er ist nur etwa 70m von Wohnhäusern entfernt: goo.gl/maps/v8qTxmvxiHewdpGP6


      Ansonsten bleibt für mich die Erkenntnis, dass die Routine nach der langen Winterpause und den neuen Einschränkungen durch die Änderungen der Vorschriften bei mir ziemlich verloren gegangen ist :(
      Gruß aus der Nordheide
      GThomas
      - Meine Flugmodelle/Drohnen werden ausschließlich zu Sport- und Freizeitzwecken geflogen -

      The post was edited 1 time, last by GThomas ().

    • New

      Hallihallo zusammen,
      ich bin neu hier im Forum und überhaupt absoluter Drohnenanfänger (das heißt: *in :-))
      Ich wohne in Hamburg, genauer in Farmsen-Berne und suche schon seit einiger Zeit ziemlich ergebnislos ein freies Feld, Platz, Wüste,..., wo ich meine ersten Flugübungen machen kann. Irgendwas passt immer nicht: zu viele Leute, Privatgelände, Naturschutzgebiet, für Hunde verboten (ich hab meinen kleinen Hund fast immer dabei, wäre aber für eine Übungsstunde nicht unbedingt ein Muss!)
      Hat jemand einen Tipp? Oder gibt es womöglich auch für Dummies wie mich einen Treff oder eine Gruppe, damit ich mir was abgucken könnte? Paar Kilometer zu fahren wäre auch kein Problem.
      Würde mich riesig freuen, was zu hören!! :)
    • New

      Also mir fällt ad hoc der Entenwerder Park und der Ojendorfer Park beim Imbiss ein.
      Wobei es dort an den Wochenenden, bei schönem warmen Wetter, eher schwieriger/unmöglich ist dort zu fliegen, weil viele Menschen da sind.
      Allerdings waren wir in Entenwerder schon mal bei schönem Wetter und es war dort trotzdem nur wenig los. Muss natürlich nicht immer so sein. :)

      Heiligengeistfeld würde evtl. auch gehen, wenn nicht gerade Dom oder was anderers da ist. Allerdings müsstest Du das dafür vorher bei DJI Geo-Zone freischalten, da die Umgebung vom Stadion, warum auch immer, als blaue Geozone eingetragen ist.
      Das ist so das, was mir so als erstes eingefallen ist und soviele Möglichkeiten gibt es m.E. in HH nicht.

      Morgens/Vormittags ist es aber i.d.R. überall eher wahrscheinlich möglich.
    • New

      Herzlich willkommen auch von mir!!
      Heiligengeistfeld wird aber nichts, der Sommer Dom wird gerade aufgebaut.
      Gruß Rainer

      Manchmal braucht man eine ganze Tankfüllung Sprit,
      bevor man wieder klar denken kann...
    • New

      Danke Jens und Rainer! Entenwerder Park ist eine Idee, ich muss mich nur erstmal von der Elbe fernhalten, damit ich meine Minnie nicht gleich baden lasse.
      Öjendorfer Park dachte ich, wäre Naturschutzgebiet? Der wäre sonst sehr geeignet, zumindest wochentags.
      ... und danke für den netten Willkommensgruß, freut mich! :)