skyscope Moderator

  • aus Düsseldorf
  • Mitglied seit 28. Juli 2015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: Ab Oktober mußt Du Deine Drohne per Gesetzt mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • Furudur -

    Vielen Dank für deine Antwort :P Hat mir echt geholfen. Aber gibt es nur Haftpflicht Versicherungen ab 80€ + ?

    • skyscope -

      Gerne. :)

      Wegen der Haftpflichtversicherungen, da bist Du über Deine Eltern mitversichert, und die sollen sich mal mit ihrer Privathaftpflicht in Verbindung setzten. Es kann gut sein, dass private Drohnen dort mitversichert sind, und falls nicht, günstig mitversichert werden können.

      Wichtig ist dann nur, dass die Versicherung eine Bescheinigung ausstellt, die die Versicherung der HALTERhaftung bescheinigt, also etwa in der Art:

      "Versichert ist auch Ihre gesetzliche Haftpflicht als Halter eines Flugmodells (oder Luftfahrzeugs), solange dieses ausschließlich zur privaten Freizeitgestaltung betrieben wird."

    • Furudur -

      OK, vielen Dank

  • J.D -

    Bevor das in der Vorstellung ausartet. Mein Hintergedanke bei dem Vorstellungsordner , ist der das man dann dort auch einfacher "regionale " Themen diskutieren kann und diese auch schneller wieder findet wenn man eine zeit nicht im Form aktiv war. Wie zb bei der suche nach Hot Spots, sprich lohnende locations zum Fliegen. ....

  • michael schilke -

    danke Dir für die Tipps- hat funktioniert und ich bin echt happy