dozzo Tiefflieger

  • Mitglied seit 25. November 2015
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

  • dozzo -

    Teufelsberg/Radarstation ist ne Super Idee. Weiß gar nicht wie das da jetzt ist. Letzte Info war, daß das da irgendwie bewirtschaftt ist, sprich mit kostenpflichtigen Führungen. So ganz fei kann man sich da nicht mehr bewegen, oder?

  • Newsearay -

    Moin , ebenfalls aus Berlin. Lass dich bloß nicht abschrecken vom Fliegen innerhalb der Stadt und irgendwelchen Zonen die in den Quadros integriert sind. In Berlin gilt die theoretische 30m regel und garnicht fliegen in/um: 1,5km Flughafen Tegel und Schönefeld und (leider)5km Radius Bundestag. Flughafen Tempelhof gibt es ganz rechts ein Areal wo die ganzen RC Flieger und auch Copter Flieger unterwegs (erlaubt) sind. ....und die 30m Regel überschreite ich zur Zeit am Rande der Stad irgendwie permanent(passiert einfach^^) Als nettes Übungsgebiet habe ich eine Zeit den Soldatenfriedhof an der Heerstraße benutzt. Da ist so gut wie nie einer, man hat Platz+ Optik und da merkt niemand wenn du mal 100m hoch bist und die Stadt filmst. Auch schön ist der Teufelsberg/Radarstaion, da ist auch so ziemlich alles egal. have fun, fly safe
    Grüße
    tom