Autel EVO

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Hallo allerseits,

      ich bin Oliver, aus der Nähe von MG

      Gibt es noch kein Unterforum zum Autel EVO ? Ich fliege Mavic Pro und habe gerade einen Autel EVO bestellt den ich dann Anfang der Woche mit nach Deutschland nehme. Bin gespannt.
    • Derzeit gibt es hier noch kein Unterforum. Da es der Autel-EVO in absehbarer Zeit so oder so nicht nach Europa schaffen wird, wird es dazu auch m.E. kein ausreichendes Content geben, der ein Unterforum erforderlich macht. Auch bei mitgebrachten Exemplaren wird es schwierig werden, da bisher noch nich genau bekannt ist, ob die in Amerika erworbenen Exemplare in Europa (Sendefrequenzen, Sendeleistung) angepasst bzw. betrieben werden dürfen. Eine CE-Kennzeichnung wird er aktuell auch nicht haben. Da muss Autel erst mal noch nachlegen, falls Europa für Autel überhaupt von Interesse sein sollte.
    • Da wirst Du wohl mit dem EVO auf absehbare Zeit ziemlich einsam bleiben, da Autel derzeit keine CE-kompatible Version anbietet, somit kein Händler ihn in der EU anbieten wird und der Betrieb des EVO in Deutschland damit auch verboten ist. So macht ein spezielles Unterforum also beim besten Willen keinen Sinn.

      Gruß Gerd
    • so, die Kiste ist jetzt da. Natürlich hatte ich die Bilder mit dem CE Zeichen schon vorher gesehen, und natürlich hatte ich mich auch vorher schon schlau gemacht das die 900Mhz sich erledigt hatten bei diesem Modell. Aber ich wollte hier dann nur ein eigenes Bild Posten.

      Naja, wie auch immer, falls trotz des etwas merkwürdigen Empfangs hier jemand an einem kurzen ersten Erfahrungsbericht interessiert sein sollte, kann ich nächste Woche machen.
      Bilder
      • 20180731_172605.jpg

        56,45 kB, 373×768, 12 mal angesehen
    • MrGreen schrieb:

      falls trotz des etwas merkwürdigen Empfangs hier jemand an einem kurzen ersten Erfahrungsbericht interessiert sein sollte, kann ich nächste Woche machen.
      Gratuliere zum neuen Spielzeug!
      Selbstverständlich bin ich an einem, gerne auch etwas längeren, Erfahrungsbericht interessiert!
      Mein Hangar:
      DJI Mavic Pro mit iPhone 6s, Parrot Disco, DJI F450 FlameWheel mit Naza-M V2 und FrSky Taranis, diverses "Kleinvieh" mit vier Propellern
    • Klar sind wir an einem genaueren Erfahrungsbericht interessiert. Zu dem Empfang hier nur soviel, dass wir hier auch nur das wieder geben können, was bisher bekannt ist und entsprechend auf Deinen Ruf nach einen Unterforum reagieren können. Einzigste Alternative wäre gar keine Reaktion. Wäre das besser gewesen?

      Schön das es Doch eine Alternative zu DJI gibt die scheinbar auch in Europa geflogen werden darf. Na dann mal her mit den neuen Erfahrungen.