Alternative Software für die Anafi

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    ACHTUNG: In Deutschland muß Deine Drohne per Gesetz mit einem Drohnen-Kennzeichen versehen sein! Diese Plakette muß feuerfest sein und Deinen Namen und Anschrift enthalten. Ein passendes Kennzeichen bekommst Du hier.

    • Alternative Software für die Anafi

      hallo Gemeinde,
      gibt es schon eine AlternativSoftware für die Anafi ?
    • Das Anafi SDK, das Programmierer brauchen, um Programme für Anafi zu schreiben, ist gerade vor 3 Tagen erschienen.
    • Ich überlege gerade was man damit machen könnte das die Freeflight 6 App noch nicht supported.
      Automatische Photogrammetrie Kartografierung eines bestimmtes Gebietes. Photogrammetrie ist praktisch Konvertierung einer Landschaft in ein 3D Modell, normalerweise etwas mühsam da man sehr viele Fotos braucht, aber mit einer Drohne könnte man das automatisieren.

      3D Fotos oder 180° 3D Panoramen für VR Brillen. Dafür mußte die Drohne ein Bild/Panorama machen, sich um Augenabstand nach links oder rechts bewegen und noch eins machen.

      Kann durchaus beeindruckend aussehen, wer sich das mal auf einer VR Brille angesehen hat wird es bestätigen können.
    • Ich bin mit der App nur teilweise zufrieden, besonders der Flugplan könnte von anderen Anbietern wesentlich besser gestaltet werden , ich denke da an eine Lösung ähnlich wie bei Litchi für DJI Copter , für meine Spark kann ich Flugpläne am PC erstellen, das ist viel präziser als das gefummel mit dem Handy oder Tablet. Da gibt es bestimmt noch viel mehr wenn ich weiter überlegen würde...
    • Avatar7000 wrote:

      Ich überlege gerade was man damit machen könnte das die Freeflight 6 App noch nicht supported.
      Automatische Photogrammetrie Kartografierung eines bestimmtes Gebietes. Photogrammetrie ist praktisch Konvertierung einer Landschaft in ein 3D Modell, normalerweise etwas mühsam da man sehr viele Fotos braucht, aber mit einer Drohne könnte man das automatisieren.

      3D Fotos oder 180° 3D Panoramen für VR Brillen. Dafür mußte die Drohne ein Bild/Panorama machen, sich um Augenabstand nach links oder rechts bewegen und noch eins machen.

      Kann durchaus beeindruckend aussehen, wer sich das mal auf einer VR Brille angesehen hat wird es bestätigen können.
      Eine automatische Kartografierung kann die Anafi ja schon mit der kostenlosen Software Pix4Dcapture, zumindest ist damit die Datenerhebung (Bilder schießen) vollautomatisch möglich. Die Anafi wird von dieser Software voll unterstützt. Für die Modell-Erstellung aus diesen Daten braucht man dann natürlich eine zusätzliche (meist kostenpflichtige) Software.

      3D Fotos für VR Brillen: Finde ich ne spannende Idee! Sollte man den Parrot Entwicklern mal vorschlagen als neues Feature …
    • Das mit der Pix4D Software habe ich inzwischen auch entdeckt. Werde ich irgendwann demnächst mal testen wenn ich eine passende Location gefunden habe. Was hier in der Gegend nicht so einfach ist.

      Das mit den 3D Fotos wäre technisch zumindest einfach zu machen. Ein entsprechendes Format für 180° 3D Fotos gibts auch schon womit man sich diese Bilder auf Oculus Go,Oculus Quest oder Google Cardboard ansehen kann.

      Sie könnten auch gleich einen Modus einbauen der erlaubt zwei Anafis mit einem Controller gleichzeitig zu steuern und die Logik sorgt dafür das sie genau parallel fliegen, oder aber man verbindert sie mit einer Stange, sollte irgendwie möglich sein die 8 Rotoren so anzusteuern das sie so auch stabil fliegt. Also ich wäre durchaus bereit mir dafür eine zweite zu kaufen da ich halt diese VR Geschichte ziemlich faszinierend finde.
    • Avatar7000 wrote:

      ...
      Sie könnten auch gleich einen Modus einbauen der erlaubt zwei Anafis mit einem Controller gleichzeitig zu steuern und die Logik sorgt dafür das sie genau parallel fliegen, oder aber man verbindert sie mit einer Stange, sollte irgendwie möglich sein die 8 Rotoren so anzusteuern das sie so auch stabil fliegt. Also ich wäre durchaus bereit mir dafür eine zweite zu kaufen da ich halt diese VR Geschichte ziemlich faszinierend finde.
      Anstelle einer "Doppel-Anafi" würde mir ein 3D Bildmodus reichen, bei dem die Anafi ein Bild macht, 65mm nachts rechts fliegt und dort wieder eins macht.
      Ich probiere das mal per Hand ...